Sieht aus wie ein totaler Badass - sofort

Jason Statham. Vin Diesel. Walter White (äh, Bryan Cranston in Wandlung zum Bösen). Es scheint, als hätten die größten Schwänze Hollywoods eines gemeinsam: Sie sind kahl.

Und jetzt erklärt die Wissenschaft warum. In einer neuen Studie der University of Pennsylvania wurden Männer mit kahlem Kopf als dominanter eingestuft als Männer mit Mähnen. Männer, deren Haare digital entfernt wurden, wurden als um ein Zentimeter größer angesehen und konnten 13 Prozent mehr Druck auf ihr Haar ausüben als ihr haariger Selbst, erklärt Studienautor Albert Mannes, Professor an der Penn.

"Rasierte Köpfe werden oft in traditionell männlichen Berufen wie Militär, Strafverfolgung und Sport gesehen", sagt Mannes. Außerdem zeigt das Verlassen mit den Haaren Vertrauen.

Wenn Ihr Haaransatz in den Sommerferien schneller zurückgeht als Ihr Kontostand, ziehen Sie eine Glatze in Betracht. Lassen Sie sich von Craig the Barber, CEO des Grooming Concierge und Inhaber der Online-Pflegequelle TheMensRoom.com, zeigen, wie es richtig geht. (Und klicken Sie hier, um mehr von Craig the Barbers Haar-Styling-Tipps zu erhalten.)

1. Starten Sie langsam
Machen Sie zuerst einen Buzz Cut. Auf diese Weise sehen Sie, ob versteckte Muttermale, Beulen oder Narben vorhanden sind, bevor Sie den Sprung machen.

2. Geh mit dem Korn
Die ersten paar Male in Richtung Haarwuchs rasieren, um Irritationen zu vermeiden. Wenn Sie eine genauere Rasur wünschen - und es gibt keine Irritation -, rasieren Sie sich in die entgegengesetzte Richtung. Warnung: Der Nacken ist empfindlich, rasieren Sie sich in Richtung des Haarwuchses, wenn Sie diesen Bereich erreichen.

3. Verwenden Sie einen Aftershave Balm
Da beim Rasieren eine Hautschicht entfernt wird, benötigen Sie einen Aftershave-Balsam - wie der Rasierbalsam von Village Barber ($ 25, villagebarber.com) -, um den Heilungsprozess zu beschleunigen. Vergessen Sie nicht, Sonnenschutzmittel zu verwenden. Wenn Sie Ihre Kuppel nicht verdecken, gehört dies zu den 8 Fehlern, die Sie nicht kennen.

4. Behalten Sie es bei
Rasieren Sie sich nicht mehr als alle zwei Tage, um Ihrer Haut eine Atempause zu geben. Sie werden immer noch kahl aussehen, aber Ihre Kopfhaut wird nicht irritiert.

5. Tragen Sie es stolz
Craig hat bei seinen kahlen Kunden etwas aufgefallen: Sie haben das Gefühl, sie müssten "besitzen", um sie richtig tragen zu können, was bedeutet, dass sie sie selbstbewusst tragen, vergleichbar mit den härtesten Actionstars auf dem Bildschirm. (Möchten Sie wöchentliche Tipps erhalten, wie Sie am besten aussehen und direkt in Ihr Postfach gelangen? Melden Sie sich für den. An.)

Wenn dir diese Geschichte gefallen hat, wirst du diese lieben:

  • Warum kahle Männer die Babes bekommen
  • Das Jason Statham Workout
  • 7 schlechte Wege, um dein Alter zu trotzen