10 Badass-Stiefel und -Schuhe für Ihre nächste Wanderung

Getty

Egal, ob Sie zum Wandern neu sind oder regelmäßig unterwegs sind, es ist an der Zeit, Ihre Füße zu prüfen. Oder besser gesagt: Was haben Sie drin?

Die richtigen Wanderschuhe unterstützen Ihre Knöchel und Bögen und schützen Ihre Hunde vor Felsen, Wurzeln und Elementen. Und im Idealfall zeigen sie, dass Sie etwas Stil haben, auch wenn die einzigen, die es zu schätzen wissen, Eichhörnchen und Streifenhörnchen sind. Durch das Skimpen auf den Schuhen wird ein großes Abenteuer schnell zu einem schmerzhaften Slog.

Wenn Sie also nach Stiefeln suchen, sollten Sie zuerst die Art des Wanderers berücksichtigen, die Sie sind. Trailrunner und Speedwanderer benötigen im Allgemeinen ein geringeres Gewicht und eine gute Traktion. Wenn Sie eine Ladung packen, benötigen Sie ein höheres, unterstützendes Obermaterial. Und wenn Ihr bevorzugtes Gelände steinig ist, mit Wurzeln durchzogen ist oder viele Wasserdurchquerungen aufweist, benötigen Sie einen wasserdichten Stiefel mit einer super klebrigen Sohle.

Um die richtige Passform sicherzustellen, probieren Sie die Stiefel am Ende des Tages an, wenn Ihre Füße in der Regel geschwollen und am größten sind (als wären sie am Ende eines langen Tages unterwegs). Verwenden Sie die Socken und Einlagen, die Sie auf dem Trail verwenden werden, und versuchen Sie zu simulieren, wie sich die Schuhe beim Auf- und Abstieg anfühlen.

Um Ihnen dabei zu helfen, Ihr nächstes Paar zu finden, haben wir einige der besten Wanderschuhe und -schuhe für Sie zusammengestellt. Sobald Sie gepaart sind, können Sie Ihre Reise zu einer der besten Wanderungen in den USA planen.

adidas Herren Terrex Swift R GTX Wanderschuhe

Adidas

Wenn Ihr bevorzugter Wanderstil schnell und leicht ist, ist dies Ihr Schuh. Schnelle Schnürung bedeutet schnelles An- und Ausziehen, das Obermaterial aus Mesh ist mit wasserdichtem GORE-TEX ausgestattet und die leichte Zwischensohle aus EVA-Material belastet Sie nicht. Die Traxion-Außensohle bietet festen Halt bei rutschigen Bedingungen.

$135,

Timberland Earthkeepers der Männer Maddsen Mid Waterproof Wanderschuh

Timberland

Hergestellt aus recycelten Materialien, insbesondere der Green Rubber-Außensohle. Maddsen führt das Umweltgespräch. Sie schützt Ihre Füße außerdem mit einer Zwickelzunge, um zu verhindern, dass Steine ​​in den Schuh eindringen, einem inneren Schaft, um ein Verformen der Sohle zu verhindern, und einer wasserdichten Membran.

$100,

Columbia Redmond Low Wanderschuhe

Columbia

Wenn Sie nicht nach einem „High-Top-Gefühl“ suchen, probieren Sie das Redmond Low. Es ist vielseitig und bereit für kurze Wanderungen mit der Familie oder den Tagesabschnitten des Appalachian Trail, mit einer griffigen Sohle, guter Dämpfung und geringem Gewicht.

$80,

Merrell Herren Moab FST Leder-Wanderschuhe

Merrel

Die Sohle unterscheidet den Moab FST. Das EVO-Fußbett bietet Unterstützung für den Fuß- und Fersenbereich. Luftpolsterung in der Ferse dämpft den Kontaktschock, sodass sich Ihre Beine ein wenig länger frisch anfühlen. Eine Gummikappe schützt die Vorderseite des Fußes und 5 mm-Stollen bieten eine verbesserte Traktion im schleimigen Schlamm.

$120,

Keen Men Gips II wasserdichte Wanderschuhe

DARAN INTERESSIERT

Die unauffällige Atmosphäre des Gypsum II widerspricht seinen großartigen Eigenschaften. Multidirektionale 4-mm-Stollen bieten Traktion, egal wie Sie Ihren Fuß positionieren, sodass Sie auf technischen Pfaden und Felsbrocken ein bisschen mehr Trittsicherheit haben. Die verbesserte Fersenunterstützung und eine stoßdämpfende Sohle sorgen für Ermüdungserscheinungen und die herausnehmbare Innensohle lässt Sie über Nacht lüften.

$150,

Under Armour Herren Laufschuhe Horizon RTR Camo Trail

Unter Rüstung

Wenn Sie sich mehr auf den Weg zum Kaninchen begeben als auf Schildkröten, kann die Horizon RTR mithalten. Die Sohle bietet viel Traktion für felsige, steinige Streckenabschnitte, die leichte Fersen- und Mittelsohlen-Dämpfung belastet Sie jedoch nicht. Das atmungsaktive, leicht gepolsterte Obermaterial hält Ihre Füße angenehm trocken und schützt vor Blasen und rissiger Haut.

$110,

Tipps zum Master Trail Running:

La Sportiva Core High GTX

La Sportiva

Der Core High setzt ein Häkchen bei allen Kriterien auf Ihrer Liste: wasserdichter, atmungsaktiver, verstellbarer Schnürgurt, EVA-Dämpfung, GORE-TEX-Obermaterial und eine schützende Zehenschutzkappe. Die Vibram-Außensohle verfügt über Stollen, die Ihnen helfen, an steilen Hängen langsamer zu fahren und die Aufprallkräfte Ihres Gewichts zu reduzieren, das auf den Trail trifft.

$200,

Oboz Bridger BDR

Oboz

Die 4-mm-Stollen an der Außensohle erstrecken sich an den Seiten des Schuhs und bieten etwas mehr Traktion und Fußschutz, wenn Sie über Steine ​​klettern. Das Obermaterial aus Leder und Stoff bietet Schutz, und der stabilisierende Mittelfuß verhindert, dass der Fuß über die gesamte Strecke rutscht. Und sie sind wasserdicht.

$170,

Altra Footwear Lone Peak 3 Mid Neoshell

Altra

Der Lone Peak 3 ist ein Laufschuh mit mehr Stiefelschaft und verfügt über eine Sohle mit Null-Drop-Funktion, wobei sich der Zehen- und der Fersenbereich nicht unterscheiden. Es verbessert Ihre Körperausrichtung und ermöglicht Ihnen, Ihre Zehen natürlicher einzusetzen, um einen stärkeren Abdruck zu erzielen. Das Obermaterial weist Regen, Schnee und Schlamm ab.

$160,

Salewa Wildfire S GTX

Salewa

Kombinieren Sie einen Wanderschuh mit einem Kletterschuh und Sie erhalten das Wildfire. Es ist leicht und verfügt über ein kletterndes Schnürsystem, mit dem Sie die Passform Ihren Wünschen und Umständen anpassen können. Die Außenseite hat eine griffige Schicht im Vorfußbereich für Felsbrocken, Felsen und steile Anstiege. Mit dem Multi-Fit-Fußbett von Salewa können Sie eine zweite Einlagenschicht hinzufügen, wenn Sie mehr Schutz wünschen.

$169,