Olympische Sommerspiele: London 2012

1 von 11

Hoffe Solo
Wir werden es nur sagen: Wir haben eine ungesunde Obsession mit Hope Solo. Sie hat eine Einstellung (haben Sie ihre neueste gesehen Twitter Kontroverse?), Sportlichkeit und starker Crossover-Sexappeal. Sie brachte das Gold für die US-amerikanische Frauenfußballmannschaft in Peking mit Rot, Weiß und Blau nach Hause. Und für diejenigen, die keinen Sport verfolgen, ist sie letztes Jahr in das Bewusstsein der Nation eingedrungen.Mit den Sternen tanzen. “Hope beweist, dass sie hier auf dem roten Teppich punkten kann, aber wir verlassen uns darauf, dass sie andere auf dem Feld davon abhalten. Klicken Sie hier, um das zu sehen 12 sexyste olympische Frauen.

Foto: Getty

5 von 11

Oscar pistorius
Der südafrikanische Sprinter Oscar Pistorius, der als "Blade Runner" für seinen Einsatz von Cheetah Flex-Foot-Kohlefasertransplantat-Gliedmaßen bekannt ist, schrieb gerade Geschichte, als er als erster behinderter Athlet sowohl an den Olympischen Spielen als auch an den Paralympischen Spielen in London teilnahm war nicht genug, der bewundernswerte Athlet sieht fast immer so glatt aus wie sein Schritt.Der schwarze dreiteilige Anzug, der den zeitgenössischen Stil des gutaussehenden 26-jährigen Läufers zeigt, ist keine Ausnahme. Wir mögen, wie der Kratzer die Haltung erhöht, während die Reversnadel die Stimmung verfeinert.

Goldstandard: Der Anteil Ihrer Krawatte sollte immer zu Ihrem Revers passen. Idealerweise bevorzugen wir Oscar's Krawatte etwas dünner, um zu den schmalen Revers zu passen. Die Ärmellänge der Jacke ist, wo er den Schritt verliert. Ein Viertel Zoll Manschette zu zeigen, würde diesen Blick wieder auf den richtigen Weg bringen. Außerdem haben wir das Gefühl, dass er den richtigen Duft gewählt hat. Lesen Sie seine Einstellung zu Duft, Zubehör und zum Abbremsen. Hier.

Foto: Getty

6 von 11

Roger Federer
Einige Jungs klären schön auf, verlieren aber ihren Stilvorteil, wenn sie etwas abnehmen müssen. Nicht dieser ATP-Tennisplatz Nummer 1, der unter anderem 17 Grand-Slam-Einzeltitel, acht Finalspiele in Wimbledon und eine olympische Goldmedaille im Jahr 2008 hervorbrachte. Der 30-jährige Schweizer zeigt seine Vielseitigkeit auf dem Platz (gleichermaßen auf Sand spielend) , Gras und harte Oberflächen) zu seinem Stil mit diesem Look. Die schwarze Lederjacke ist etwas unerwartet für so einen sauberen Kerl, und die Form des sportlich-schicken Baseballstils gefällt uns besonders gut.

Goldstandard: Stellen Sie immer sicher, dass Ihr Halsband nicht die Grenzen überschreitet. Machen Sie den Look zu einem grandiosen Slam, indem Sie ihn in die Jacke stecken und zeigen Sie die coolen Linien Ihrer Oberbekleidung. Nehmen Sie sich immer einen Moment Zeit, um das Hemd nach unten anzupassen und zu glätten, damit die weiße Knopfleiste nicht durchschaut.

Foto: Getty

7 von 11

Usain Bolt
Dieser jamaikanische Sprinter und fünfmaliger Welt- und dreimaliger Olympiasieger ist offensichtlich ein Mann, der seinem Namen alle Ehre macht. Mit der 200-Meter-Goldmedaille bei den Junioren-Weltmeisterschaften 2002 war er damals der jüngste Goldmedaillengewinner des Wettbewerbs - und mit dem Alter zeigt er keine Anzeichen einer Verlangsamung. Seine jugendliche Einstellung (sowie Nationalstolz) zeigt sich deutlich in den Farben, die er hier ausspielt. Als zusätzlicher Bonus: Er sieht in Gelb toll aus.

Goldstandard: Wenn Sie kein Land mit Gelb in der Flagge repräsentieren, sollten Sie in Ihrem Look nur eine Farbe in Fettfarbe wählen. Übersetzung: Wenn Ihre Schuhe hell sind, stellen Sie sicher, dass die Hose nicht Wenn Ihr Hemd ein Farbschock ist, lassen Sie den Rest Ihres Looks mit neutralen Farben oder einem Hauch Weiß erweichen. Aus demselben Grund lassen Sie den passenden Hut aus, wenn Sie ein mutiges Hemd wie dieses tragen.

Foto: Getty

8 von 11

James Magnussen
Der australische Schwimmer mag seine Fans mit seinem unerwarteten 48.03 in der 4x100-Staffel von London enttäuscht haben, aber geben dem Kerl eine Pause: Selbst Olympier haben schlechte Tage. Stattdessen konzentrieren wir uns auf seinen Sternenanzug bei den Australian Swimmer of the Year Awards. Dank der schmalen Krawatte sieht er hip und jung aus und passt zu den schmalen Revers der Jacke. Umso besser: Er wusste, dass er den letzten Knopf aufheben ließ.

Goldstandard: Von seiner Freestyle-Form bis zu seinen formalen Accessoires weiß Magnussen, dass jedes Detail zählt. (Was erwarten Sie von einem Mann, dessen Karriere sich im Bruchteil einer Sekunde buchstäblich ändern könnte?) Nehmen Sie sich zur Kenntnis und beenden Sie Ihren Look mit dem richtigen Zubehör. Obwohl ein Hauch von Manschette diese preisgekrönte Manufaktur dazu gebracht hätte, zieht die auffällige Uhr und das gemusterte Einstecktuch den Anzug an - ohne den geringsten Sprung zu machen.

Foto: Getty

9 von 11

Clemente Russo
Im Ring sieht er vielleicht hart und hart aus, aber dieser italienische Boxer räumt gut auf. Die Krawattenstange, der eng anliegende Anzug und das gestylte Haar zeigen, dass (mit dem richtigen Zubehör und guter Pflege) auch der kampfbereiteste Typ ein Vorbild auf dem roten Teppich sein kann.

Goldstandard: Haben Sie den gleichen alten schwarzen Anzug? Entscheiden Sie sich für ein Modell mit leichtem Muster (Streifen sind am sichersten). Fügen Sie ein farbiges Einstecktuch hinzu und zeigen Sie etwa einen Viertel Zoll Hemdmanschette, um einen echten Knock-Out-Look zu erzielen. Weitere Möglichkeiten, Ihren Anzug aufzupeppen Hier.

Foto: Getty

10 von 11

Yohan Blake
Es wird angenommen, dass der jamaikanische Sprinter seinen Teamkollegen (und den schnellsten Mann der Welt), Usain Bolt, bezwingt. Mit diesem lässigen Look gewinnt er vielleicht keine Medaillen, aber er steht auch nicht auf dem letzten Platz. Die Turnschuhe und das Hemd zeigen seine Unterstützung für Adidas, während der blaue Knall unter dem Knöchel auf seine wertvollste Eigenschaft aufmerksam macht: seine Füße.

Goldstandard: Es ist nichts falsch daran, es lässig zu halten, aber ein besser sitzendes T-Shirt und Jeans würden ihn zu einem echten Anwärter machen. Ach ja, und Luxus-Sportwagen sind ein absolutes Muss.

Foto: Getty

11 von 11

Maria Sharapova
Dieser russische Singles-Star ist heiß auf und neben dem Platz. Selbst wenn sie nicht bereits die ESPY für die beste Tennisspielerin gewonnen hatte (links), besiegelte ihr schwelender Sieg gegen die israelische Shahar Peer bei den Olympischen Sommerspielen 2012 den Deal. Aber mach dir keine Hoffnungen, Leute: Es gibt nichts einzigartiges über ihr persönliches Leben. Sie ist mit der Basketballspielerin Sasha Vujacic verlobt. Vielleicht haben Sie mehr Glück mit einem der Die heißesten Frauen aller Zeiten.

Foto: Getty

Weiter Bleib cool