Grün ist das neue Schwarz

THINKSTOCK

Irgendwo zwischen Woodstock und Portlandiaumweltfreundliche Mode bewegte sich über Hanf hinaus in den Mainstream. "Heute gibt es in der Branche ein allgemeines Mantra, nach dem jeder Akt der Nachhaltigkeit unsichtbar sein muss", sagt Lynda Grose, Designerin und Professorin am California College of the Arts. Mit anderen Worten, Bio-Kleidung ist jetzt so stylisch wie alles andere auf dem Gestell. Man kann nicht erkennen, dass sie anders aussieht, wenn man nur hinschaut. So können Sie Ihren CO2-Fußabdruck beim Ankleiden so stark verkleinern wie nie zuvor.