Postkarte aus New York

Gerade als Sie sich auf Ihre Herbstgarderobe freuten, eilt die New York Fashion Week in Richtung Frühjahr / Sommer 2014. Aber auch wenn es Monate dauert, können Sie immer sofort Stil inspirieren. Hier sind ein paar Favoriten aus den ersten Tagen der Shows und Events sowie ein Blick hinter die Kulissen der Orte und Personen.

Besuchen Sie die New York Fashion Week in der ganzen Woche, um weitere Informationen zu erhalten. Vergessen Sie nicht, uns zu folgen @Style auf Twitter, Instagram und Vine für die neuesten Updates direkt von den Start- und Landebahnen.

UPDATE 2: 13. September

Josh Reed (rechts) stoppt für Fotos mit Modell Melissa Bolona und professioneller Fußballspieler und Überlebende Gewinner Ethan Zohn auf dem roten Teppich beim Pokerturnier der James Blake Foundation. Reeds Lifestyle-Marke, Herren, sponserte das Turnier, um Geld für die Krebsforschung zu sammeln.

Pharrell machte einen überraschenden Auftritt bei Calvin Klein CollectionNach der Party im Frühjahr 2014 und weltweite Einführung des neuen Duftes DOWNTOWN.

Amar'e Stoudemire und Ne-Yo chill out mit Calvin Klein Collection Designer für Männer Italo Zucchelli (Mitte) auf der After-Party der Calvin Klein Collection im Frühjahr 2014.

--

UPDATE 1: 10. September

Letzte Einstellungen hinter der Bühne David Hart & Co. Runway Show beginnt. Seine frische Sicht auf Hawaii beinhaltete ein paar tropische Prints und viele schlanke Anzüge aus irisierenden Stoffen für den Frühling.

Carlos CamposDie Frühjahrspräsentation war inspiriert von der eigenen Obsession des Designers gegenüber dem Fußball, die sich in Schiedsrichter-Streifen und Pfeifen und Tornetz-Prints zeigte. Die Farben seien von den argentinischen und honduranischen Flaggen inspiriert, erklärte Campos.

Mark McNairy war ein weiteres heißes Ticket der Woche. Der in New York lebende Designer lieferte Klassiker, wobei seine charakteristischen Kanten und adretten Muster mit Street Style zusammenstießen.

Tod und Wiedergeburt inspirierten die Streetwise-Kollektion des Londoner Designhauses Alle Heiligen.

Ovadia & SöhneDie Frühjahrskollektion der elegant geschnittenen Anzüge wurde mit tropischen Prints und Wildleder-Bikerjacken verziert. Hier kam Rag + Bone-Designer David Neville (rechts) vorbei und gratulierte Ariel Ovadia, der Hälfte des Designerduos.

Das Ovadia & Söhne Präsentation serviert Leckereien für die Augen (eine scharfe Sammlung) und den Mund (handwerkliches Eis).

Die Debütpräsentation von Frank und Eiche war ein weiterer Höhepunkt der Woche. Die in Kanada ansässige Marke, die von Ethan Song gegründet wurde, ist angeblich „für den Durchschnittsmenschen“ gedacht, obwohl die Stücke alles andere als durchschnittlich aussahen. „Ich entwerfe für Leute, die ich kenne“, erklärte Song. Er muss ein paar stilvolle Freunde haben.

Öffentliche Schule war eine mit Spannung erwartete Präsentation am Sonntag im Milk Studios Penthouse. Der 2013 mit dem CFDA Swarovski Award für Menswear nominierte Markenhersteller enttäuschte nicht mit sportlichen urbanen Looks.

--

Raleigh Denim Klassiker Americana mit klassischen, kausalen Silhouetten und Straight-Leg-Rohjeans in der diesjährigen Kollektion.

Hafenarbeiter startete die New York Fashion Week mit Stil: eine rauhe Party und Performance des britischen Rapper Tinie Tempah feierte den Launch der Dockers Alpha Collection.

Sängerin Alice Smith's, deren schwüle Stimme den Soundtrack lieferte Michael Bastian's Show, hatte einen ebenso verlockenden Sound wie die Frühjahr / Sommer-Kollektion 2014 des Designers.

Bespoken NYC wurde stark von der Welle britischen Einflusses beeinflusst, die gerade in der Herrenmode stattfindet. Ein typisches Beispiel dafür: Dieser eng geschnittene Anzug mit Henley und Skinny-Krawatte.

Ein Sommernachtstraum war Ernest AlexanderInspiration für seine Frühlingskollektion, die Mikro-Florale und Erdtöne wie Oliv und Marine sowie klassische Lederaccessoires des Designers enthielt. „Ich mag es, einige der eher maßgeschneiderten Teile zu kontrastieren, wie eine zweireihige Jacke mit Shorts. Es ist ein Spiel auf hohem, niedrigem Niveau - lässig und verfeinert. "

Graustufen von Micah Cohen nahm seine gleichnamige Farbpalette mit seiner sportlich-straßenreifen Frühjahrskollektion auf.