Könnte Sonnenbrille den Straßenrausch reduzieren?

Schnappen Sie sich Ihre Brille: Schielen bei der Sonne könnte das Gefühl von Wut und Aggression um bis zu 44 Prozent steigern, zeigt überraschende Forschungsergebnisse aus der Zeitschrift Erkenntnis und Emotion.

Warum? Die Art und Weise, wie Ihre Augenbrauen eintauchen und die Muskeln der Wangen klemmen, wenn Sie bei hellem Licht blinzeln, ahmt Ihren Gesichtsausdruck nach, wenn Sie wütend sind, erklärt der Studienkoautor Daniele Marzoli von der italienischen Universität Chieti-Pescara.

Marzoli sagt, eine wachsende Anzahl von Untersuchungen zeigt, dass genau so, wie Ihre Emotionen Ihren Gesichtsausdruck bestimmen, auch das Gegenteil der Fall sein kann. (Ein anderes Beispiel: Wenn Sie lächeln, fühlen Sie sich glücklicher und weniger gestresst, zeigt eine ähnliche Studie.) Marzoli und andere Forscher nennen dies die "Gesichtsrückkopplungshypothese". Ihre Emotionen und Ihre Gesichtsmuskeln sind miteinander verbunden, sagt er. Wenn Sie also blinzeln Ihr PO-Gesicht entlockt Ihrem Gehirn Gefühle von Ärger und Aggression.

Glücklicherweise gibt es eine einfache Lösung: Marzoli empfiehlt Sonnenbrillen. Seine Forschung zeigt, dass das Werfen auf Ihre Sonnenbrillen fast völlig das Schielen beseitigt, und so „das“ sonnenbedingte Stimmungsgefüge „beseitigt“. Wenn Sie ein neues Paar für den Sommer benötigen, erhalten Sie eine Einführung in die bestmögliche Sonnenbrille dieser Saison.

Wenn dir diese Geschichte gefallen hat, wirst du diese lieben:

  • 7 Möglichkeiten, Ihre Stimmung sofort zu verbessern
  • Besiege deine schlechte Laune in 30 Sekunden oder weniger
  • 5 Instant Mood Booster