Versuchen, eine Familie zu gründen? Die beste Zeit für die Vorstellung ist vielleicht im Winter

Getty ImagesWestend61

Sie haben vielleicht Bedenken gegen den Winter - Autos ausschaufeln, Temperaturen einfrieren, Wind peitschen -, aber könnte kälteres Wetter für Ihre Schwimmer die beste Zeit sein?

Seit Jahren versuchen Wissenschaftler, einen Zusammenhang zwischen den Jahreszeiten und der Spermienqualität zu finden. Einige Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass Spermien tatsächlich kühlere Monate begünstigen. Nimm einen Italiener Studie veröffentlicht in Chronobiology International - Es wurden Männer produziert Mehr Sperma im Winter als im Sommer.

Die Anzahl der Samenzellen (wie viele Samenzellen sind im Samen) und die Beweglichkeit (wie schnell sie sich bewegen) haben im Winter ebenfalls zugenommen, so ein anderer Israeli Studie von über 6.000 Samenproben, die in der veröffentlicht wurden American Journal of Geburtshilfe und Gynäkologie. Sie fanden heraus, dass Spermienzahl und Motilität im Frühling ihren Höhepunkt erreichen und im Sommer und Herbst abnehmen.

Bevor Sie die Blätter auf Hochtouren bringen und loslegen, sollten Sie Folgendes wissen: Saisonale Spermienqualitätsforschung ist nicht ganz so schnittig und trocken - oder, ähm, stark für diese Angelegenheit. Zum Beispiel diese italienische Studie? Es stellte sich auch heraus, dass Jungs im Winter mehr Sperma haben, ihr Sperma ist schneller im Sommer. Und chinesische Forscher fast genau das gefunden Gegenteil: schwache Sommerspermien und schnelle Winter- und Frühlingsspermien. Und die größte Retrospektive Studie Mit über 29.000 Samenzellenproben über einen Zeitraum von 17 Jahren wurde festgestellt, dass Spermien direkt nach dem Auftauen des Winters am stärksten sind (zumindest für Amerikaner).

Also, was wissen wir (wenn überhaupt)? Sperma ändert sich saisonal, aber die genauen Unterschiede variieren je nach Standort Amos Grunebaum, M.D., Spezialist für reproduktive Gesundheit und Direktor der Geburtshilfe sowie Chef für Arbeit und Entbindung am NewYork-Presbyterian Weill Cornell Medical Center in New York City. Die Gründe für die Unterschiede sind nicht bekannt. Außerdem sind die Jahreszeiten in verschiedenen Ländern oder Kontinenten unterschiedlich, so Grünebaum.

Getty ImagesVICTOR HABBICK VISIONS / WISSENSCHAFT FOTO BIBLIOTHEK

Und während Ärzte und Forscher wissen, dass Wärme die Spermienqualität senken kann, indem sie die Spermienproduktion senken sogar Samenzellen tötenWeitere Faktoren, wie Lebensgewohnheiten (starkes Trinken und Bewegungsmangel = nicht so gesundes Sperma), sind weitaus wichtiger als die Jahreszeit Michael Alper, M.D., ein Reproduktionsendokrinologe bei Boston IVF, einem Fruchtbarkeitszentrum in Boston, MA. "Es gibt einige Forschungen zur Saisonalität der menschlichen Fortpflanzung, aber die Daten sind schwach."

Fazit: Sie essen besser gesündere Lebensmittel und steigern Ihre Fitness, als sich in kälteren Monaten auf die Fähigkeiten Ihrer Schwimmer zu verlassen. Nehmen Sie einfache Änderungen durch Einarbeiten vor Morgen Yoga für zwei Wochen in deine Routine. Üben fünf Tage die Woche könnte den schädlichen oxidativen Stress im Körper deutlich reduzieren und die Männlichkeit in nur 15 Tagen steigern. Und vergessen Sie nicht, Fisch aufzuladen - es ist eine wichtige Quelle für Omega-3-Fettsäuren, die Dial-Up-Spermienproduktion und -qualität.