3 Übungen zum Abnehmen

In einigen Übungskursen erhalten Sie nur das Training für Ihre Augen. In diesen Sitzungen können Sie jedoch Ihr Herz und Ihre Muskeln trainieren, um ein wirkungsvolles Intervalltraining zu erhalten.

Sportklimaanlage / Boot Camp: Konstante Aktion von Intervallen, plyometrischen Übungen und Geschwindigkeitsübungen.

Coole Bewegung zum Stehlen: Handtritt Bringen Sie sich in die Liegestützposition - Ihre Hände sind etwas breiter und liegen mit Ihren Schultern - vor einer 3 bis 6 Zoll hohen Stufe oder am Fuß Ihrer Treppe. Legen Sie Ihre Arme mit gestreckten Armen (aber nicht gesperrt) und flachem Rücken auf die Stufe, gefolgt von Ihrer rechten. Dann kehren Sie die Bewegung sofort um und legen Sie Ihre linke Hand zuerst auf den Boden. Das ist eine Wiederholung. Machen Sie 3 Sätze mit 12 Wiederholungen zwischen den Sätzen von 12 regulären Liegestützen.

Kickboxen: Eine Reihe von Schlägen, Tritten und plyometrischen Bewegungen, die reales Boxen nachahmen.

Coole Bewegung zum Stehlen: Hoher Kniesprung Springen Sie in einem Zug so hoch wie möglich und bringen Sie Ihre Knie so nahe wie möglich an Ihre Brust. Machen Sie 10 Wiederholungen am Ende Ihres Beintrainings oder setzen Sie sie mit Kniebeugen durch und führen Sie die beiden Übungen hintereinander ohne Pause zwischen den Sätzen durch.

Spinnen: Stationäres Radfahren bei verschiedenen Geschwindigkeiten und Widerstandsniveaus.

Coole Bewegung zum Stehlen: Das bergauf Intervall. Beginnen Sie mit einer leichten Spannung auf dem Fahrrad - etwa 40 Prozent Ihrer maximalen Anstrengung -, während Sie eine Trittfrequenz von 80 bis 120 Umdrehungen pro Minute beibehalten. Erhöhen Sie die Spannung alle 30 Sekunden um eine Stufe, bis sie dem Widerstand entspricht, den Sie beim Fahren auf einem sehr steilen Hügel empfinden würden. Arbeiten Sie sich dann die Pyramide hinunter, indem Sie den Widerstand alle 30 Sekunden um eine Stufe verringern.