Mann bekommt Penis abgeschnitten - und lebt!

Das Ende einer Ehe kann chaotisch sein - Sie haben die Anwälte, die Scheidungspapiere und die Gerichtsgebühren. Als Nächstes wissen Sie, dass Sie Ihre Besitztümer teilen. Sie darf das Auto nehmen, den neuen Flachbildschirm. . . Ihre Penis.

So war es für ein kalifornisches Paar in der letzten Woche. Am Montagabend wurde Catherine Kieu Becker, 48, verhaftet, weil sie den Penis ihres Ehemanns abgeschnitten und in den Müll entsorgt hatte.

Laut den Polizeiberichten ging Herr Becker, nachdem er das Abendessen ihres Mannes mit einer unbekannten Droge (oder einem Gift) geschnürt hatte, hingelegt und glaubte, dass etwas mit dem Essen nicht stimmte. Während ihr Mann schlief, band Becker ihn an das Bett und weckte ihn angeblich, indem er versuchte, seine Kleidung auszuziehen.

Sie nahm ein Messer, schnitt ihm den Penis ab, rief 911 an, um sie über die Situation zu informieren, und schob das zerstückelte Mitglied in die Müllabfuhr.

Also, was hat Frau Becker dazu inspiriert, mit dem Fleisch ihres Mannes Schlachter zu spielen? Nicht ganz sicher, obwohl das Ehepaar gerade dabei war, sich scheiden zu lassen. Becker wurde ins Gefängnis von Orange County verbannt und wegen zahlreicher Anklagen wie verärgertem Chaos, falscher Inhaftierung und einem Angriff mit einer tödlichen Waffe festgenommen.

Was Herrn Becker angeht, kam die Nothilfe rechtzeitig zum Tatort, um den Ehemann zur sofortigen Operation ins Krankenhaus zu bringen.

An diesem Punkt fragen Sie sich vielleicht, wie jemand überleben kann Das ohne zu verbluten? Wir haben einen mutigen Arzt gefunden, der auf der Platte sprechen kann. (Anscheinend ist "Wirst du aufhören, Patienten zu behandeln, um mit uns über abgetrennte Penisse zu sprechen", kein großartiger Interviewer.)

Wenn Blutgefäße durchschnitten werden und sie in einer solchen Situation tatsächlich durchtrennt werden, erleiden sie extreme Krämpfe, erklärt Dr. med. Reza Nabavian, Spezialist für kosmetisch-plastische Chirurgie und klinischer Assistenz-Professor für Chirurgie an der USC-Keck School of Medizin. Dies bewirkt, dass sich die Muskeln um die Gefäße herum zusammenziehen und die Öffnungen in den Gefäßen verengen.

Und obwohl nicht jeder das Glück hat, dass dies geschehen kann, war dies möglicherweise für den Ehemann der Fall, dass er in Betracht gezogen hat, dass er es lebendig gemacht habe, spekuliert Dr. Nabavian.

Also, was ist als nächstes für Mr. Becker? Es hängt davon ab, ob der Penis wieder angebracht werden kann. (Wie würdest du gerne sein? Das Klempner?) Wenn dies der Fall ist, müssen Chirurgen schnell handeln, um die Nervenenden, Arterien und Venen zu rekonstruieren, während das aufrichtbare Gewebe wieder zusammengefügt wird.

Wenn sein Mitglied nach seiner Fahrt nicht mehr nutzbar ist, gibt es andere Möglichkeiten. "Sobald der Bereich geheilt ist, wird er eine komplexe Operation benötigen - mit Mikrochirurgie, um Haut und Muskeln in diesen Bereich des Körpers zu bringen", sagt Nabavian. Dann kann eine Penisprothese eingebaut werden, damit er diesen Bereich wieder nutzen kann.

Laut Nabavian kommt das sexuelle Funktionieren je nach dem, was mit der Hodenregion des Mannes passiert ist, nicht in Frage. Er sollte jedoch urinieren können, da höchstwahrscheinlich der Muskel beim Angriff nicht infiziert wurde.