Machen Sie dies 40 Minuten pro Tag, um Ihren Körper 9 Jahre jünger zu machen

Curtis Mac Newton / Unsplash

Eines der stärksten Anti-Aging-Geheimnisse liegt möglicherweise in Ihren Händen - oder, genauer gesagt, Ihre Füße: Hohe Bewegungsbelastungen können das Altern in Ihrem Körper verlangsamen, stellten Forscher der Brigham Young University fest.

In der Studie analysierten die Forscher Aktivitätsdaten von 5.823 Erwachsenen über einen Zeitraum von 30 Tagen und maßen die Länge ihrer Telomere - die Kappen am Ende unserer DNA, die unsere Chromosomen schützen. Telomere verkürzen sich mit zunehmendem Alter, und kürzere Telomere wurden mit Krebs und anderen Gesundheitsrisiken in Verbindung gebracht.

Die Forscher stellten fest, dass Menschen, die am aktivsten waren - das Äquivalent des Laufens für 40 Minuten an fünf Tagen pro Woche - deutlich längere Telomere hatten als diejenigen, die sesshaft oder mäßig aktiv waren.

Tatsächlich entsprach dies einer biologischen Alterung von weniger Jahren im Vergleich zu den sesshaften Menschen und sieben Jahren weniger Alterung im Vergleich zu mäßig aktiven Menschen.

"Wenn Sie einen wirklichen Unterschied bei der Verlangsamung Ihres biologischen Alterns sehen wollen, scheint es, als würde eine kleine Übung das nicht beeinträchtigen", sagte der Studienautor Larry Tucker in einer Pressemitteilung. "Man muss regelmäßig auf hohem Niveau trainieren."

Ähnliches Video:

​ ​

Die Forscher sind sich nicht sicher, wie regelmäßiges Training die Integrität Ihrer Telomere bewahren kann. Möglicherweise hilft dies jedoch, Entzündungen zu bekämpfen, die nachweislich die DNA-Endkappen verkürzen, sagt er. (Hier können die 13 Arten von Krebsübungen verhindert werden.)

Brauchen Sie eine Inspiration, wie Sie schwitzen können? Besuche die Workout-Center für Männer für vollständige Routinen und alles andere, was Sie zum Einstieg benötigen.