Ich habe 20 Pfund abgenommen, indem ich 5 bis 10 Meilen pro Tag gegangen bin, aber das Gewicht hat aufgehört, abzunehmen. Was ist passiert?

Roger, New Brunswick, NJ, fragte:

Ich habe 20 Pfund abgenommen, indem ich 5 bis 10 Meilen pro Tag gegangen bin, aber das Gewicht hat aufgehört, abzunehmen. Was ist passiert?

Antworten:

Es ist eine einfache Mathematik: Sie müssen sich weniger bewegen, also verbrennen Sie weniger Kalorien als bei einem höheren Gewicht. Wenn Ihr Aktivitätsniveau und Ihre Ernährung gleich bleiben, wird Ihre Kalorienzufuhr letztendlich zu Ihrer Leistung passen und Ihr Gewicht stabilisiert sich. Dies ist insbesondere bei wenig belastenden Aktivitäten wie Gehen der Fall. Im Gegensatz dazu ist es einfacher, die Anstrengung beim Laufen, Radfahren oder Schwimmen zu steigern, wenn Sie fit werden. Möglicherweise müssen Sie weniger essen, härter trainieren oder beides. Fügen Sie einige Hügel zu Ihrem Spaziergang hinzu oder mischen Sie beim Joggen oder kurzen Sprints. Sie werden fitter und steigern Ihre Kalorienverbrennung.