10 Jungs, die besser aussehen

Diese Superstars werfen ihre Locken ab und schauen nie zurück

Von der Redaktion von 1 von 11

Billy Corgan Vielleicht ist die kahlköpfige Glatze in der windigen Stadt der Grund dafür, dass der Frontmann der vulkanischen Smashing Pumpkins Billy Corgan sich fühlte Mellon Collie und das Unendliche Traurigkeit. Aber die Musikfans jubelten, als Corgan zu seiner unordentlichen Mähne adios sagte und sein eigenes Chromkürbis-Debüt veröffentlichte Samstagabend Live 1995 startete seine Band mit dem größten kreativen und kommerziellen Erfolg.

5 von 11

Michael Jordan Der größte Basketballspieler aller Zeiten, Jordan wurde 1988 wegen seines zurückgehenden Haaransatzes bullisch. Er debütierte in einer Saison, in der er NBA All-Star Game MVP genannt wurde. Wenn Helena von Troja das Gesicht ist, das tausend Schiffe startete, ist Jordan, der jetzt 50 Jahre alt, der Cueball, der im Alleingang die "glatte, schöne" Spur in der Popkultur auslöste.

6 von 11

Dwayne 'The Rock' Johnson Der 20-Zoll-Bizeps war zwar etwas ablenkend, aber die frühen Karrierefrisuren von The Rock - ein bobiger Rock von Sideshow, ein wilder Afro, einige Elvis-Koteletten und verschiedene Perücken häufig surreal. Im Jahr 2010 schüttete Johnson das Korn für Schneller und ging glatt rasiert. Seitdem sind die 41-jährigen Filme an der Kinokasse immer erfolgreicher geworden und brachten mehr als 2,2 Milliarden Dollar ein.

7 von 11

Jason Kidd Laut Studien aus Multi-Sponsor-Umfragen aus dem Jahr 2010 färbten sich bis zu elf Prozent der amerikanischen Männer ihre Haare pro Jahr, und genau null Prozent der Männer meinten, Jason Kidds blasse gebleichtes blondes Mini-'Fro sei gut Idee. Ist es ein Zufall, dass Kidd die New Jersey Nets 2002 zu ihrem ersten Platz im NBA-Finale führte, im selben Jahr, in dem er seinen Haaren eine schnelle Pause gönnte? Wir denken nicht.

8 von 11

Matt Lauer Ab 1996 begann Lauer seine Amtszeit bei ABC Die Today Show war ein Echtzeit-Theater des Haarausfalls. In diesen Tagen, die vielleicht durch einen Vertrag in Höhe von 25 Millionen Dollar pro Jahr ermutigt wurden, umarmt der 56-jährige Anker ein dicht am Hufeisen verstreutes Arrangement, und es sieht gut aus.

9 von 11

Howie Mandel Während die meisten Herren das Unkraut schlagen, weil sie bereits kahl sind, schwang der Komiker Mandel 2005 den Rasierer, um seine legendäre Angst vor Keimen zu lindern, und behauptet, eine haarlose Krone fühle sich sauberer an. Nicht lange nach dem Wechsel erlebte Mandel eine Renaissance der Karriere, zuerst mit der Gameshow Deal oder kein Deal und dann mit Amerikas Got Talent.

10 von 11

Jason Statham Gelegentlich wird der tödliche Engländer - 482 Kills in 21 Filmen - mit einem 5-Uhr-Schatten auf den alten Smokey treten, aber die meisten Whiskers von Statham sind heutzutage ohnehin entbehrlich. Es ist ein gutes Aussehen für den 46-jährigen Action-Star und seine Freundin -Victorias Geheimnis Modell Rosie Huntington-Whitely - scheint zuzustimmen.

11 von 11

Bruce Willis Auf dem Höhepunkt seiner Fernsehkarriere in der Mitte der 80er Jahre wurde Willis 'Haar bereits woanders als Mondschein erblickt, aber es hinderte den Jersey-Jungen nicht daran, einer der größten Stars der Welt zu werden. Im Jahr 1994 Schundliteratur, Willis 'Haar starb schließlich hart und der Schauspieler leitete den Cueball-Trend im Wesentlichen auf Zelluloid ein.

Als nächstes erobern Sie den Schnee und die Kälte mit Stil