Ich laufe drei Tage die Woche, aber ich kann meine Geschwindigkeit nicht verbessern. Was kann ich machen?

Howie, Anaheim, CA fragte:

Ich laufe drei Tage die Woche, aber ich kann meine Geschwindigkeit nicht verbessern. Was kann ich machen?

Antworten:

Du musst schnell trainieren, um schnell zu sein. Verwandeln Sie jeden zweiten Trainingstag in eine Intervall-Geschwindigkeitssitzung. Wenn Sie Ihr normales Renntempo für kürzere Läufe übertreffen, werden Ihre Muskeln effizienter, verbessern die Elastizität Ihres Körpers und helfen Ihnen, mit weniger Anstrengung ein schnelleres Tempo zu halten. Gehen Sie wie folgt vor: Führen Sie nach dem Aufwärmen 1 Minute lang so schnell wie möglich aus, gefolgt von 3 Minuten Pause. Tun Sie dies viermal und gehen Sie dann 5 Minuten lang, um sich abzukühlen. Erhöhen Sie sich während eines Trainings auf 8 Wiederholungen, um Ihre Gewinne zu verbessern. Fahren Sie dann mit 6 Wiederholungen mit nur 2 Minuten Pause fort, bauen Sie wieder 8 auf und versuchen Sie dann 6 Wiederholungen mit 1 Minute Pause. Achten Sie beim Laufen auf Ihre Arme, da diese die Beinbewegung bestimmen. Legen Sie Ihre Arme um 90 Grad fest, entspannen Sie Ihre Schultern und konzentrieren Sie sich beim Laufen auf die Ellbogen. Dies wird Ihren Schritt verbessern.