8 Wege, um besser zu leben

Wenn Sie mit einer neuen Möglichkeit konfrontiert werden, besteht Ihre erste Reaktion natürlich darin, alles darüber hinauszuwerfen. Auch wenn wir tief im Inneren wissen, dass dieses neue Ding cool sein könnte, sehen Sie alles als etwas, das sich als schrecklich erweisen kann. Aber fragen Sie sich diese eine Frage: Was ist meine übergeordnete Priorität im Leben?

STOPPEN SIE DIE PROCRASTINIERUNG

Du meinst heute? Der Versuch, den Truthahn kalt zu machen, kann das Problem verschlimmern. "Wenn Sie sich selbst sagen, dass Sie niemals zögern werden, dann frustrieren Sie sich mehr", sagt John O'Neill, Direktor des Professionals in Crisis-Programms der Menninger Clinic in Houston. Versuchen Sie, weniger zu zögern - beginnen Sie mit dem Wissen, ob Sie Ihrem Hintern eine Gans oder einen Stiefel mit Stahlkappe geben müssen. Wie? Analysieren Sie, warum Sie es nicht starten möchten. Du könntest müde sein. (Ende des Tages? Gönnen Sie sich etwas Spiel.) Oder Sie könnten faul sein. (Das Internet lockt? Machen Sie sich selbst leid!) Das dauert Sekunden. Wenn es länger dauert, zögern Sie. Dann konzentrieren Sie sich. Leistung ist so süchtig wie Verschleppung. Aber es lohnt sich viel besser.

Sei ein besserer Vater

Du hast recht, Kinder kommen nicht mit einer Bedienungsanleitung, aber, heiliger Gutenberg, Tausende Bücher wurden über die Entwicklung des Kindes geschrieben.

Versuchen Sie das Ihr __ Jahre alt vom Gesell Institute of Human Development. "Viele Väter haben zu hohe Erwartungen an ihre Kinder, weil sie nicht verstehen, was in jedem Alter normal ist", sagt Armin Brott, Autor von Vater deines Kleinkindes: Anleitung eines Vaters zum zweiten und dritten Jahr.

Nächster Schritt: Geh raus und spiele mit ihnen. Erforsche den Wald, spiele Fangen, harke Blätter und springe in den Haufen. Wir sind gut darin: Dads "neigen dazu, Kinder nicht so schnell wie Mutter aufzuheben, wenn sie herunterfallen. Wir vermitteln die Botschaft, dass sie selbst etwas tun können", sagt Brott. "Sie werden selbstbewusster und autarker."

Wenn alles andere fehlschlägt, verwerfen Sie das Wohnzimmer. Dann helfen Sie den Kindern, es aufzuräumen. Laut einer kürzlich von Forschern der University of California in Riverside durchgeführten Studie erweisen sich die Kinder, wenn Väter mit ihren Kindern Hausarbeit machen, als besser angepasst und sozialer - und Ehefrauen finden ihren Ehemann attraktiver.

Verdienen Sie einen größeren PAYCHECK

Es ist ganz einfach: Sei es wert. Seien Sie die Zeit wert, die Ihr Chef für Sie erledigen muss. Sei die Mühe wert, die er aufbringen muss, um das Geld zu finden. Seien Sie das Geld wert, das er möglicherweise von den Gehaltserhöhungen Ihrer Kollegen abziehen muss, um Sie zu bezahlen. "Beweisen Sie, dass es ein guter Schritt ist, mehr Geld in Sie zu investieren", sagt Dr. Marie G. McIntyre, Autorin von Geheimnisse zum Gewinnen bei der Büropolitik.

Angenommen, Sie sind es wirklich wert…lehne dich nicht zurück. Wenn Ihr Chef das alte "Ich kann nicht von der Standarderhöhung von 3 Prozent abweichen" zieht, entkommen Sie dem Standard, indem Sie Ihre Stellenbeschreibung ändern, sagt Jim Thomas, Autor von Verhandeln Sie, um zu gewinnen. "Zeigen Sie ihm, dass Sie im letzten Jahr so ​​viele zusätzliche Aufgaben übernommen haben und sich grundsätzlich in einer neuen Position befinden."

Wenn er sich nicht rührt? Drohen Sie nicht, anderswo zu suchen. "Das ist die Kernwaffe der Gehaltsverhandlungen und zerstört immer den Angestellten", sagt Thomas. Bitten Sie statt einer Erhöhung um einen Leistungsbonus. Schnäppchen für nicht-übliche Vergünstigungen, z. B. Gleitzeit, Aktienoptionen, mehr Urlaub oder Erstattung von Studiengebühren. "Seien Sie nicht sehr beeindruckt, wenn Ihr Chef sagt:" Meine Hände sind gebunden ", sagt Thomas. "Es gibt immer etwas, was er tun kann."

Auf der nächsten Seite finden Sie eine bessere Balance zwischen Beruf und Familie ...

Balance-Arbeit und Familie

Viele Männer sind in der Falle "Gib keinen Mist" gefangen. Ihr Chef sagt nicht, dass Sie eine Familie haben. Ihre Familie gibt keinen Scheiß, dass Sie berufliche Pflichten haben. Sie können nicht ändern, wie sich einer dieser Menschen fühlt. Also musst du dich ändern. Unfair? Könnte sein. Aber machen Sie die folgenden Anstrengungen und jeder wird zusehen, wie Sie glücklich nach Hause gehen (und kommen).

Nutzen Sie alle verfügbaren Unternehmensrichtlinien. Flextime, Kinderbetreuung und Heimarbeit sind heute üblich. Sie wollen Sie nicht verlieren, verhandeln Sie also etwas Flexibilität, die Ihnen Familienzeit verschafft und Sie trotzdem Ihre Arbeit beenden kann, sagt Fred Van Duesen vom Center for Work & Family am Boston College.

Mach deine Arbeit jeden Tag. Machen Sie sich bewusst, wie Sie Ihre Zeit im Büro verbringen, und reduzieren Sie den Unsinn, z. B. obsessiv E-Mails abrufen oder im Web surfen. Je effizienter Sie von 9 bis 5 sind, desto mehr werden Sie erledigt und desto weniger Probleme wird es, wenn Sie um 5:15 Uhr gehen.

Lassen Sie die Arbeit, wenn Sie die Arbeit verlassen. Wenn Sie den Stress Ihres Jobs in Ihr Zuhause bringen, macht das weder für Sie noch für Ihre Familie Spaß. "Wenn Sie gehetzt werden oder über die Arbeit nachdenken, ist es schlimmer, als gar nicht da zu sein", sagt Quinn Mills, Professor für Betriebswirtschaft an der Harvard Business School.

Nehmen Sie länger, bessere Ferien

Die Chancen stehen gut, die Menge an Urlaubszeit ist nicht Ihr Problem. es ist Qualität. Urlaub ist für "Energierückgewinnung und Entspannung", sagt der Psychologe James Campbell Quick, Ph.D., der einen Job hat, von dem Sie wirklich einen Urlaub möchten: Stipendiat des American Institute of Stress. Packen Sie zuerst Ihr emotionales Gepäck aus: Urlaubsschuld. Dieses überwältigende Gefühl von "Ich sollte arbeiten" ist normal, verhindert jedoch, dass Sie Ihre Freizeit voll genießen können. Machen Sie sich klar, indem Sie eine Liste der Projekte erstellen und sicherstellen, dass jedes Projekt in guten Händen ist, wenn Sie unterwegs sind.

Wenn Sie Ihrem Urlaub eine Struktur hinzufügen, kann dies die Gedanken der Arbeit behindern, sagt Karriere-Trainerin Adele Scheele, Ph.D. Ein Nichts-Trip ist in Ordnung, aber Ihr Arbeitsgehirn kann Ihre Gedanken entführen. "Wenn Sie jung oder in mittlerem Alter sind, sollten Sie Ihr Abenteuergefühl verbessern", sagt sie. Aktive, strukturierte Ausflüge - eine Wanderung von Hütte zu Hütte in Österreich, der Bryce / Zion / Grand Canyon-Mix in Utah und Arizona - werden erholsamer sein als zwei Wochen Fernsehen und Sonnenbaden. Belebende Aktivitäten geben jedem Ferientag einen Sinn. Sprechen Sie mit Freunden über ihre größten Fluchtwege und beginnen Sie mit der Planung. Je früher Sie die Einlagen abrunden, desto länger müssen Sie die Aussicht genießen.

ERHALTEN SIE EINEN GRIFF AUF IHRE SCHULD

Wir leihen uns eine Seite aus - naja, aus einem anderen Teil dieses Magazins: Nehmen Sie Ihre Finanzen mit einem Gewichtsverlust-Ansatz in Betracht. Punkt, Körpergewicht und Schulden hängen von demselben Konzept ab: Essen Sie zu viele Kalorien, werden Sie fett. Geben Sie zu viel Geld aus, Sie werden schuldenlastig. Nehmen Sie sich also 20 Minuten, dreimal in der Woche - wie Sport treiben, nur weniger verschwitzt -, um das zu tun, was Credit.com-Schuldenexperte Gerri Detweiler "die Löcher in Ihrer Brieftasche finden" nennt. Schreiben Sie jeden Montag, Mittwoch und Freitag auf, was Sie in den letzten Tagen gekauft haben. (Montag ist ein großer, denn am Wochenende können schwarze Löcher sein.) Sie werden sehr schnell wissen, wo Ihre Schwächen bei den Ausgaben liegen und wo Sie sparen müssen. (Beachten Sie, dass "muss" nicht "kann" oder "sollte" - die verdammte Arbeit erledigen.) Dann greifen Sie Ihre Schulden an, als würden Sie einen dicken Bauch bekommen - reduzieren Sie sie jeden Monat so viel wie möglich. Jedes bisschen zählt, und es wird sich immer besser fühlen, je näher Sie Ihrem Ziel kommen. Denn Schulden sind wie Fett ein Killer für Lebensqualität.

Auf der nächsten Seite erfahren Sie, was weltweit vor sich geht ...

Tun Sie einige Freiwillige Arbeit

Altruismus rockt. Aber bevor Sie an andere denken, denken Sie an sich. Das mag falsch klingen, aber der Schlüssel für eine erfolgreiche ehrenamtliche Arbeit ist es, sicherzustellen, dass Sie etwas davon bekommen. Nur so kann ein Burnout vermieden werden. "Selbst die wohlmeinendsten Freiwilligen haben eine sehr hohe Abbruchrate", sagt Michael Organ, Geschäftsführer von charityguide.org. "Sie müssen wissen, welche Art von Freiwilligentätigkeit Sie motiviert." Haben Sie als Kind davon geträumt, der nächste Cal Ripken zu sein? Probiere freiwillig mit der örtlichen Little League. Möchten Sie neue Leute kennenlernen? Tun Sie etwas in der Gruppe. Und wenn Sie in kürzester Zeit die größte Wirkung erzielen möchten, suchen Sie nach einer ehrenamtlichen Tätigkeit, die eng mit Ihrer beruflichen Spezialität zusammenhängt. Außerdem muss man nicht wie Brangelina auf Weltreise gehen, um international zu wirken. Das Internet bietet Möglichkeiten, sich jederzeit und überall für 15 Minuten zu engagieren.

DIE WELT VERSTEHEN

Lesen Sie wöchentlich ein Nachrichtenmagazin (Zeit oder Newsweek) und eine monatliche, wie Harper, das atlantisch, oder Vanity Fair. Überprüfen Sie eine tägliche Online-Zusammenfassung (wie SchieferDie heutigen Papiere). Sehen BBC World News für eine andere Perspektive. Lesen Sie am Freitag die Wallstreet Journalsagt vor allem die Leitartikel, sagt Jack Shafer, Medienkritiker für Schiefer. Verbringe am Sonntag 1 Stunde mit dem Sonntag New York Times: 15 Minuten mit der Woche im Rückblick; 15 Minuten mit dem Magazin, denn das ist das Diskussionsthema morgen; 15 Minuten mit den Buchbesprechungen, denn das ist das Thema in 2 Wochen; und 5 bis 15 Minuten mit dem Geschäftsbereich für Trends. Samstags sind zur Besinnung gedacht.