Ralph Laurens neue #RLHeat-Kollektion ist die ultimative Fusion von Hi-Tech und Style

Höflichkeit

Ralph Lauren betritt den tragbaren Heat-Tech-Raum mit einer der technologisch intelligentesten Jacken. Heute werden zwei brandneue Modelle auf den Markt gebracht, die mit einem integrierten Heizungssystem ausgestattet sind, das Sie über ihre mobile RL Heat-App steuern können.

Die Technologie in der Polo 11 beheizte Jacke (weißer Pullover) und Gletscher Down Parkas (Reißverschluss-Stil, der in Navy und Silber erhältlich ist) wurde ursprünglich für die Olympischen Winterspiele 2018 von Ralph Lauren entwickelt. Es ist jedoch jetzt für jeden verfügbar, der bei den kältesten Temperaturen warm bleiben möchte.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

@DavidLauren, Chief Innovation Officer: "Ralph Laurens Erfolge bei der Innovation von Wearable-Technologie werden mit der neuen #RLHeat-Kollektion fortgesetzt, die die ultimative Verschmelzung von Spitzentechnologie und ikonischem Stil darstellt." . Kaufen Sie die Kollektion am 24. Januar um 10:00 Uhr ET in der Polo-App in den USA und in ausgewählten Geschäften weltweit. . #ThePoloApp

Ein Beitrag, den Polo Ralph Lauren (@poloralphlauren) auf geteilt hat

Und so funktioniert es: Ein schlanker Mophie-Akku wird in die Innentasche der Jacke gesteckt und arbeitet mit einer Heizkomponente zwischen Futter und Füllung zusammen, um die Wärme im ganzen Körper zu transportieren. Der Akku, der bei einem Ladevorgang bis zu 11 Stunden Wärme liefert, wird über die RL Heat-App über eine Bluetooth-Verbindung gesteuert, sodass Sie entscheiden können, wie warm Sie sein möchten.

Zwar gibt es viele selbsterwärmende Jacken auf dem Markt, doch diese Ralph Lauren-Optionen sind dank ihrer zeitlosen Konstruktion und ihres Gebrauchsnutzens die ultimative Stilerklärung.

Die Polo 11- und Glacier-Jacken sind ab sofort in ausgewählten Geschäften und in der Polo-App erhältlich.