Die besten Autos von 2013

Von Eric Adams 1 von 16

2013 Lincoln MKZ
Lincolns Wiedergeburt geht weiter mit dieser stattlichen, doch flinken Luxuslimousine. Der MKZ bietet Aufhängungsanpassungen, die Ihnen helfen, sich mit der Straße zu verbinden, und ein ausfahrbares Panoramadach, mit dem Sie sich mit der Welt verbinden können. Im Inneren reinigt die Drucktastenumschaltung die Mittelkonsole.

$ 35,900, lincoln.com

5 von 16

2013 Bentley Continental GT Speed
Der erhabene Continental GT von Bentley bringt einen Anstieg auf 616 PS, sodass Sie in etwa 4 Sekunden auf 60 schießen können. Nicht schlecht für ein 5.115-Pfund-Auto. Wenn Sie mit der Geschwindigkeit fahren, sind Sie dankbar für das abgestimmte Fahrwerk und die abgesenkte Federung, die das Fahrzeug angemessen würdig hält, während es geschlagen wird.

215.000 $, bentleymotors.com

6 von 16

BMW 650I Gran Coupe
Dieses lange, niedrige und breite viertürige Coupé verfügt über ein luxuriöses, mehrstufiges Lederinterieur, konturierte Sitze und 20-Zoll-Killerräder, die eines telegrafieren: Sie sind angekommen. Schlagen Sie Ihren rechten Fuß nach unten, und der 445 PS starke Twin-Turbo-V8 wird ein weiteres Detail telegraphieren: Sie gehen.

Von $ 86.500, bmwusa.com

7 von 16

Honda-Vereinbarung von 2013
Honda macht seine Gas Sipper immer Spaß. Der neue Accord drückt aus seinen 4-Zylinder-Varianten 36 mpg Highway und 34 aus dem 278 PS starken V6. Eine Rückfahrkamera und die "Econ" -Taste sind im Lieferumfang enthalten. Unser Favorit ist das Coupé mit 6-Gang-Schaltgetriebe und toller Auspuffnote.

22.500 $ bis 34.200 $, automobiles.honda.com

8 von 16

2013 Ford F-150 Limited
Ein Luxus ... Abholung? Ja. Der neue F-150 Limited von Ford bietet einen neuen Multifunktions-LCD-Bildschirm mit MyFord Touch-Technologie mit Sync-Verbindung, schickem zweifarbigem Leder in Schwarz und Rot sowie beheizten und gekühlten Sitzen. Der 4 × 2 Eco-Boost V6 erzeugt 22 mpg Highway, was für einen 365-PS-Motor enorm ist.

52.500 US-Dollar, ford.com

Dieser LKW ist auch das perfekte Straßenfahrzeug. Sehen Sie sich dieses Vortragsgespräch von George Lucas an.

9 von 16

2013 Lexus ES Hybrid
Der Hybrid des ES Hybrid des Lexus erzeugt zusammen etwa 40 mpg, bringt jedoch insgesamt 200 PS. Es bewegt sich also mit der Energie, die Sie von einem Lexus erwarten. Natürlich bietet es auch den Luxus und die Annehmlichkeiten, die Sie suchen, einschließlich großzügiger Hinterbeinfreiheit und einem eleganten App-basierten Verbindungssystem.

38.900 US-Dollar, lexus.com

10 von 16

Land Rover Range Rover 2013
Diese Neugestaltung führte zur ersten Vollaluminiumkarosserie in einem SUV - und eine Gewichtsersparnis von 700 Pfund. (Stellen Sie sich vor, Sie lassen einen Flügel am Straßenrand fallen.) Offroad ist ein Wunder: Das neue Terrain Response 2-System bewertet das Gelände für Sie und passt sich entsprechend an. Einfach den Hügel hinauf und los.

$ 83.500, landroverusa.com

11 von 16

2013 Mercedes-Benz SL63 AMG
Durch das clevere Design werden 275 Kilogramm von diesem spry Roadster rasiert. Sie spüren das in den Kurven, in denen AMG auch mit einem verbesserten Sportfahrwerk und einer geschwindigkeitsabhängigen Lenkung hilft, die den Widerstand je nach Fahrweise dieses 530 PS starken Muscle Car einstellt. Unser Tipp: Fahren Sie schnell.

$ 145.800, mbusa.com

12 von 16

2013 Cadillac ATS
Sehen Sie sich einiges an, was auf höchstem technischen Niveau ist: Das Fahrwerk, die Motoroptionen und die Kabine entsprechen den Standards einer europäischen Sportlimousine. Die elektrische Lenkung erhöht die Präzision und die Geräuschunterdrückung schaltet den Straßenlärm stumm. Es ist klug, scharf und sehr cool.

$ 33.100 bis $ 55.000, cadillac.com

13 von 16

Acura RLX 2014
Diamantenähnliche LED-Scheinwerfer und modernste zellulare Konnektivität machen das Flaggschiff nur zu neuem Können: Sein Drei-Motor-Hybrid-AWD-System wird das bisher fortschrittlichste sein. Ein Motor unterstützt die Vorderräder. die anderen beiden fahren hinten. Ergebnis: ultrapräzise Drehmomentanwendung und weitaus besserer Grip.

$ TBD, acura.com

14 von 16

Nissan Pathfinder 2013
Nissan verzichtete auf zählbare Gänge zugunsten eines stufenlosen Getriebes. Es war ein riskanter Schachzug, der jedoch dazu beitrug, die Kraftstoffeffizienz des 260 PS starken V6 auf über 30 Prozent zu steigern, ohne dass sich das Auto träge anfühlte. Der Around-View-Monitor ist auf einem Parkplatz genauso hilfreich wie auf einem Gebirgspass.

Von $ 28.300, nissanusa.com

15 von 16

2013 Audi S6
Der bisherige S6 war mit 5,2 Liter V10 vollgepackt. Wir liebten es. Jetzt macht Audi mit weniger mehr. Der Twin-Turbo-V8 leistet 420 PS für 0 bis 60 Läufe in 4,5 Sekunden. Diese Zahlen übertreffen die Leistung des V10, dennoch verbraucht das Auto 25 Prozent weniger Kraftstoff. Wir lieben es mehr.

72.000 US-Dollar, audiusa.com

16 von 16

Honda Fit EV
Elektroautos haben enorme Vorteile sowie enorme Einschränkungen. Wie ist es, ein Jahr lang mit einem zu leben? Im Oktober haben wir unseren Langzeittest Electric Fit übernommen. Halten Sie sich über unsere Erfahrungen auf dem Laufenden und suchen Sie nächstes Jahr eine vollständige Nachbearbeitung. In der Zwischenzeit ist hier unsere Liste der besten Elektroautos.

Nächste Die 10 besten James Bond-Gadgets