Die 5 coolsten Möglichkeiten, einen Hoodie zu tragen

Bleiben Sie bequem und stilvoll in diesem Alltagsklassiker

Vom Style-Team

Getty

Der unauffällige Hoodie ist nichts anderes als ein Chamäleon, das sich im Laufe der Jahrhunderte angepasst hat: Es reicht von einer einfachen sportlichen Aufmachung über eine politische Aussage bis zur unausgesprochenen Uniform der Silicon Valley-Start-ups. Konsequent bleiben die Hauptmerkmale der Vielseitigkeit und des Komforts. Sie können es zur Arbeit, zum Fitnessstudio, zu einer Verabredung, in einer Bar oder zu Netflix tragen und zu Hause auf der Couch chillen.

Unsere Theorie: Sie können niemals zu viele haben. Hier sind die besten Arten von Hoodies und wie man sie jeden Tag der Woche trägt.

Verbunden: Das Männer Gesundheit Better Man Project - 2.476 Wege, um ehrfürchtiger zu sein

1 von 5

Instagram / Lululemon Der Tech Cruncher Hoodie Cotton ist bequem, absorbiert aber auch Schweiß. Wenn Sie zusätzliche Leistung benötigen, entscheiden Sie sich für feuchtigkeitsableitende Stoffe in schlanken Formen, um die Leistung im Fitnessstudio oder auf der Straße zu verbessern. Bonus: Ihr Aussehen bleibt gestrafft. 5 von 5

Instagram / Voormi Die Outdoorsy Hoodie Hoodies wurden zwar von der Straße angenommen, sind aber immer noch zu Hause. Unter einem Helm oder einer Daunenweste getragen, hält eine funktionelle Merinowollschicht Sie unter allen Bedingungen warm. Weiter Das Handbuch des Mannes zu den Hemdkragen