Der einfache Weg, um jünger auszusehen

Lassen Sie diese jugendlichen Tage in der Sonne nicht gewinnen: Sonnenschutz sorgt dafür, dass Ihre Haut jünger aussieht - selbst wenn Sie sie bereits im mittleren Alter einsetzen, findet eine kürzlich veröffentlichte Studie in der Annalen der Inneren Medizin.

Australische Forscher wiesen zufällig 900 Erwachsene unter 55 Jahren entweder einem strengen täglichen Sonnenschutzprotokoll zu oder wendeten es nur an, wenn sie Lust dazu hatten. Nach viereinhalb Jahren waren die Personen der Tagesanwendungsgruppe (unabhängig von ihrem Alter) nicht sichtbar gealtert und hatten 24 Prozent weniger Zeit im Vergleich zu den anderen Teilnehmern.

Die Ergebnisse bestätigen, was Dermis täglich sieht: „Patienten, die ohne Hut oder Sonnencreme Zeit in der Sonne verbringen, entwickeln viel schneller feine Linien, Falten und braune Flecken als Patienten, die den Sonnenschutz sorgfältiger behandeln“, sagt Whitney Bowe , MD, von Advanced Dermatology, PC

Um Ihr Babygesicht zu erhalten und um Hautkrebs zu vermeiden, wählen Sie ein Sonnenschutzmittel oder ein Feuchtigkeitsmittel mit SPF-Kennzeichnung mit der Bezeichnung „Breitspektrum“. Dies bedeutet, dass beide Arten schädlicher Strahlen, UVB und UVA, blockiert werden. Gehen Sie mit einem Lichtschutzfaktor von 15 oder höher, wenn Sie vom Auto ins Büro gehen, aber mindestens 30, wenn Sie sich draußen aufhalten, sagt Dr. Bowe. Und überlegen Sie sich eine App wie die Coppertone MyUVAlert (kostenlos für iPhone oder Android), die Sie an eine erneute Anwendung erinnert.

Wenn dir diese Geschichte gefallen hat, wirst du diese lieben:

  • Die 8 größten Sonnenschutzfehler
  • 4 Hautkrebs-Mythen
  • Die Ergänzung, die gegen Hautkrebs wirkt