Wie viel Adrenalin führt zu Verwüstungen in Ihrem Körper - und wie Sie den Anstieg stoppen können

Shutterstock

Wenn ein Hirsch vor Ihrem Auto springt, ist Adrenalin großartig. Es erhöht Ihre Herzfrequenz, öffnet Ihre Blutgefäße und überflutet Ihren Körper mit Zucker und Fett, damit Sie Ihre Bremsen blockieren können.

Unglücklicherweise hat die moderne Gesellschaft einen Großteil des Alltags in panische Momente verwandelt, sagt Dr. med. Redford Williams, Direktor des Behavioral Medicine Research Center der Duke University.

Verbunden: Das Männer Gesundheit Better Man Project - 2.000 + Schnelle Tricks für ein gesünderes Leben

Viele von uns erleben Adrenalin als einen stetigen Tropfen, der durch Termine, Rechnungen und Verpflichtungen angetrieben wird. Infolgedessen verlaufen unsere Venen mit einem Überschuss an Fetten und Zuckern, die den Blutdruck erhöhen und in den Arterien winzige Tränen bilden, an denen sich Plaque bilden kann.

So verlangsamen Sie den Ansturm

Tief einatmen
Denken Sie daran, dass Sie alles tun, was Sie können, um das Problem zu lösen, sagt Dr. Williams.

Tun Sie dies: Atmen Sie drei Sekunden durch Ihre Nase ein und atmen Sie dann drei bis sechs Sekunden durch Ihren Mund aus. Wiederholen Sie dies, bis Sie sich ruhig fühlen.

Verbunden: 19 Möglichkeiten, ein stressfreies Leben zu führen

Meditieren
Forscher aus dem Bundesstaat Kent fanden heraus, dass Menschen, die zwei Monate lang zweieinhalb Stunden Achtsamkeitsmeditation (oder etwa 20 Minuten pro Tag) durchgeführt hatten, ihren systolischen Blutdruck um 4,8 mmHg und ihren diastolischen Blutdruck um 1,9 mmHg senkten.

Tun Sie dies: Sie müssen nicht mit gekreuzten Beinen auf dem Boden sitzen und „Ohm“ murmeln. Achten Sie stattdessen auf Ihren Körper und Ihre unmittelbare Umgebung, und Ihr Geist wird sich von selbst abschwächen.

Konzentrieren Sie sich auf Ihre Atmung, den Stuhl, auf dem Sie sitzen, auf die Art, wie sich Ihre Finger fühlen - machen Sie sich auf Ihren Körper aufmerksam. Und erkennen Sie an, wenn Ihnen ein Gedanke in den Kopf kommt, aber bleiben Sie nicht dabei oder versuchen Sie, ein Problem zu lösen. Lass den Gedanken rein und geh raus.