Super-Gonorrhoe: Der neueste STD Niemand weiß, wie man heilt

Sie können immer auf die CDC zählen, um den Buzzkill des Valentinstags zu bringen. Ein neuer Bericht, der gestern von der Organisation veröffentlicht wurde, beleuchtet einige beunruhigende Erkenntnisse über die STD-Raten in den USA. Unter anderem: Letztes Jahr gab es 20 Millionen Neu Fälle von sexuell übertragbaren Infektionen und insgesamt 110 Millionen Infektionen. Diese Zahlen sind schon beängstigend genug, aber die Nachricht wird noch düsterer, wenn Sie den Bericht mit dem Titel "CDC Grand Rounds: Die wachsende Bedrohung durch multiresistente Gonorrhoe" erreichen.

Kurz gesagt: Die zur Behandlung von Gonorrhoe verwendeten Medikamente - zuerst Penicillin, dann eine Reihe stärkerer Antibiotika - funktionieren nicht mehr. Mit anderen Worten, die Gonorrhoe wird schneller und resistenter gegen die Behandlung, als wir Medikamente zur Bekämpfung herstellen können. Laut Nationaler Monitor:

Die Forscher glauben, dass Cephalsporine, die derzeit als Antibiotika zur Behandlung von Gonorrhoe verwendeten Antibiotika, bei der Behandlung der sexuell übertragbaren Krankheiten weniger effektiv sind. Laut dem wöchentlichen CDC-Bericht über Morbidität und Mortalität sind so bald wie möglich neue antimikrobielle Behandlungsoptionen erforderlich. Es wird jedoch nur ein neues antimikrobielles Medikament als mögliche Behandlung von Gonorrhoe in einer klinischen Studie untersucht.

"Die anhaltende Bedrohung durch multiresistente Gonorrhoe macht den Schutz vor [Gonorrhoe] wichtiger als zuvor", sagte Dr. Lindsey Satterwhite, Epidemiologin in der Abteilung für STD-Prävention des CDC, gegenüber ABC News.

Ohne Behandlung kann Gonorrhoe eine Vielzahl von alarmierenden Symptomen verursachen - Unfruchtbarkeit, Harnröhreninfektionen und ein erhöhtes Risiko für HIV, wie MH News bereits im Juni in The New Super-STD berichtete. Wie immer ist es am besten, wenn Sie auf Nummer sicher gehen: Packen Sie es ein. Beginnen Sie mit einem der vier besten Beläge für Männer.