Pulveralkohol ist vorhanden und hier ist alles, was Sie darüber wissen müssen

Wasser in Rum verwandeln? Tolle Neuigkeiten: Sie werden es bis zum Ende des Sommers können! Wir werden wahrscheinlich.

In letzter Zeit haben die Leute über Alkohol oder pulverisierten Alkohol gesprochen. Das getrampfte Pulver wurde im Namen der Bequemlichkeit erfunden: Der Schöpfer Mark Phillips, ein aktiver Outdoor-Mann, wollte nach einem Ausflug einen Drink genießen, wollte jedoch keine schweren Spirituosenflaschen mitnehmen.

Phillips arbeitete viele Jahre lang mit Wissenschaftlern zusammen, um die perfekten Rezepte zu erstellen. Das Ergebnis: Fünf kleine, leicht zu transportierende Pakete, die mit zum Patent angemeldetem Pulver gefüllt sind. Mischen Sie den Inhalt jedes Pakets mit 6 Unzen Flüssigkeit (Wasser, Soda oder Saft), und Sie haben Rum, Wodka, einen Kosmopoliten, einen Zitronendrop und ein Margarita-Getränk.

Eine Packung, die für 3,99 US-Dollar (natürlich an Erwachsene ab 21 Jahren) verkauft wird, entspricht einem Alkoholgehalt. Und mit nur 80 Kalorien ist das Pulver um 17 weniger Kalorien als ein Schuss flüssiger Wodka oder Rum.

(Für gesunden Alkohol, der nicht auf Geschmack verzichtet, probieren Sie 10 kalorienarme Biere, die nicht saugen.)

Klingt cool, richtig? Manche Leute glauben nicht so. Während das Steuer- und Handelsbüro für Alkohol- und Tabakwaren die Palcohol-Labels genehmigte und die Food and Drug Administration (FDA) berichtete, dass die nichtalkoholischen Inhaltsstoffe den Vorschriften entsprachen, haben die Staaten immer noch ein Mitspracherecht - und viele von ihnen verbieten das Zeug.

Alaska, Louisiana, North Dakota, South Carolina, Utah, Vermont und Virginia haben bereits Palcohol verboten, und Gesetzgeber in mehr als zwei Dutzend anderen Staaten haben ähnliche Gesetzesvorlagen eingeführt.

Gesetzgeber bedeuten auch Geschäft: Der New Yorker Senator Chuck Schumer nannte es "Kool-Aid für das Trinken von Minderjährigen" und forderte die FDA auf, die Produktion einzustellen.

Kritiker von Palcohol haben viele Bedenken. Zum einen machen sich die Leute Sorgen, dass minderjährige Kinder die Packungen verdoppeln und immer noch mit 6 Unzen Wasser verdünnen. Aber in einer E-Mail an Männer Gesundheit, Sagt Phillips, dass dies einfach nicht möglich ist.

"Sie können die Dosis von Palcohol nicht verdoppeln, oder Sie würden [einen nicht trinkbaren] Brei bekommen", sagt er und weist darauf hin, dass die Leute immer zwei oder drei zusätzliche Spritzer flüssigen Alkohols in Getränke geben.

Trotzdem könnten durstige Trinker Palcohol technisch zu einem Bier oder einem anderen bereits alkoholischen Getränk hinzufügen, was zu einem schnelleren, nüchternen und betrunkenen Effekt führt. (Für zweifelhaftes Trinkverhalten siehe Die 8 schlimmsten Dinge, die Sie tun, wenn Sie verschwendet werden.)

​ ​

Andere Bedenken beinhalten die Tatsache, dass jemand Palcohol in Ihr Essen oder Getränk streuen könnte, ohne dass Sie es wissen. Es ist zu einfach, sich in die Veranstaltungsorte zu schleichen. Leute werden es schnauben; und es ist zu attraktiv für minderjährige Trinker. Phillips bietet allen diesen Behauptungen auf der Website von Palcohol Retorten an und behauptet, dass das Produkt tatsächlich sicherer ist als flüssiger Alkohol. Zum Beispiel sagt er, dass sein pulverisierter Alkohol in Lebensmitteln nicht unbemerkt bleiben könnte und dass es länger dauert als flüssiger Alkohol, um sich in einem Getränk aufzulösen.

Gesundheitsexperten weisen jedoch auf das größte Problem mit Palcohol hin: Es gibt einfach zu viel Unbekanntes - wie es tatsächlich gemacht wurde.

"Ich glaube nicht, dass es zu diesem Zeitpunkt genug Informationen gibt, um eine breite Verbreitung des Produkts zu ermöglichen", sagt Robert Pandina, Direktor des Rutgers Center of Alcohol Studies, der mehr über die damit verbundenen Gesundheitsrisiken wissen möchte.

Hasser sind verdammt, Phillips sagt, dass Palcohol noch vor dem Ende des Sommers erscheinen wird. Bis dahin müssen Sie mit regelmäßigem Schnaps auskommen - wie diese 10 Sommer-Cocktails, die Sie probieren sollten.