Machen Sie Golf einfach aussehen

Stellen Sie sich vor, Sie spielen Tennis in einem langärmeligen Hemd und einer Krawatte. Für Grand Slam-Tennismeister Rene "the Crocodile" Lacoste machte es auch keinen Sinn. So entwarf der Franzose 1927 ein kurzärmliges Oberteil aus Baumwollpiqué, das bei jedem Bodenanschlag atmen konnte. Ursprünglich im klassischen Tennisweiß gerendert, wurden seine jüngeren Einstellungen mit kräftigen Farben und verschiedenen Designs belebt und mit saugfähigen Stoffen modernisiert. "Es ist vielseitig, weil es für so viele Anlässe funktioniert und so bequem ist wie ein Tee", sagt Nautica-Kreativdirektor Chris Cox, der seine Frühlingsversion ohne Kragen für ein noch luftigeres Gefühl gestaltet hat. Eine zeitlose Regel: Stellen Sie sicher, dass es passt. "Ein übergroßes Polo", sagt Cox, "kann Sie wie ein Durcheinander aussehen lassen."

Foto: Fila Golf Polo und Shorts (jeweils 80 $, 800-565-7462); Ecco Schuhe (225 $, 877-240-2365)