Warum Männer mit dieser Blutgruppe bessere Erektionen haben

Getty Images

Blut ist offensichtlich ein wichtiger Bestandteil Ihrer Erektion: Wenn nicht genug davon in Ihren Penis fließt, können Sie den Mast nicht vollständig aufpumpen und so bleiben. Aber kann dein Blut Art beeinflussen, wie schwer es für dich ist, gut zu werden?

Forscher aus der Türkei sagen, dass es geht. In ihrer Studie stellten sie fest, dass Männer mit Typ-O-Blut signifikant seltener an erektiler Dysfunktion (ED) leiden als Männer mit Typ-A-, Typ-B- oder Typ-AB-Blut. Tatsächlich waren Männer mit Typ A- und Typ B-Blut etwa viermal so häufig an ED erkrankt wie Männer mit Typ-O-Blut - und Männer mit Typ-AB-Blut hatten fast das Fünffache des Risikos.

Der Link ist nicht so weit hergeholt, wie es scheinen mag. Wissenschaftler haben zuvor festgestellt, dass einige Blutgruppen - insbesondere AB - mit anderen Gesundheitszuständen in Verbindung gebracht wurden, darunter Herzerkrankungen, höherem Cholesterinspiegel und Blutgerinnseln.

6 Dinge, die jeder Mann über seinen Penis wissen sollte:

​ ​

Der gleiche Mechanismus, der für diese Art von Problemen verantwortlich ist, könnte die Verbindung zwischen Blutgruppe und ED herstellen. Tatsächlich haben frühere Studien ergeben, dass Erektionsprobleme drei Jahre vor dem Auftreten von Herzerkrankungen auftreten können. Das liegt daran, dass die Arterien in Ihrem Penis viel kleiner sind als die Arterien um Ihr Herz, sodass sie mit höherer Wahrscheinlichkeit zuerst Schäden oder Anhäufungen zeigen.

Es ist möglich, dass Menschen mit Blut des Typs A und B größere Adhäsionsmoleküle im Blut haben, was zur Bildung von Plaque in den Arterien führen kann. Dies kann den Blutfluss sowohl zum Herzen beeinflussen und zum Penis - was zu einem erhöhten Risiko für Herzerkrankungen und erektile Dysfunktion führt.

Es ist auch möglich, dass andere genetische Komponenten der A- und B-Blutgruppe zu Blutgefäßschäden führen können, die die für die Erektion erforderlichen biologischen Prozesse stören können. (Willst du deine Erektion für das Leben hart halten? Männer Gesundheit Anleitung zur erektilen Dysfunktion.)

Nun war dies eine retrospektive Studie, was bedeutet, dass die Forscher Ursache und Wirkung nicht bestimmen können. Zunächst muss noch weiter geforscht werden, um die Verbindung zu verfestigen.