Wie erstelle ich die perfekte Frisur für den Seitenteil?

Seit den 40er Jahren war der Seitenteil ein fester Bestandteil der Frisuren von Männern - lange bevor Don Draper ihn zurückbrachte. Die Chancen stehen gut, dass dies der einzige coole Look ist, den Sie mit Ihrem Vater teilen können.

Wir haben den erfahrenen Stylisten Nick Arrojo gefragt, der gerade seinen zweiten gleichnamigen Salon in Brooklyn eröffnete, wie er die perfekte Seite erreichen kann. Hier ist sein Rat, wie Sie es zu Hause schaffen können.

1. Holen Sie sich den richtigen Haarschnitt

Wenn Sie auf dem Stuhl sitzen, fragen Sie den Friseur nach einer klassischen, abgestuften Form mit kurzen Seiten. Demgegenüber steht der längere, schwerere Oberteil, der bei der Gestaltung zu Hause vielseitig einsetzbar ist.

„Indem Sie den Rücken und die Seiten kurz halten, behalten Sie eine starke maskuline Form bei“, sagt Arrojo. "Die Länge oben erlaubt klassisches glattes oder lockeres und strukturiertes Styling."

(Fragen Sie Ihren Friseur genau nach Ihren Wünschen und folgen Sie diesen weiteren Tipps.) Holen Sie sich gut aussehende Haare.)

2. Entscheiden Sie, wo das Teil platziert werden soll

Halten Sie es so nahe wie möglich am Ohr, ungefähr dort, wo der Seitenteil Ihres Kopfes zur Krone übergeht.

"Niedrige Teile erzeugen eine quadratische Form, die für jeden gut aussieht", sagt Arrojo. Lernen Der richtige Weg, um dein Haar zu trennen.

3. Beenden Sie ein starkes Produkt, um den Stil festzuhalten.

Wenn Sie das ultimative Seitenteil festgenagelt haben, vergewissern Sie sich, dass es mit einem Haltegel so bleibt.

Arrojo empfiehlt sein eigenes ARROJO-Haargel. Hierbei handelt es sich um eine durchscheinende Formel, die speziell dafür entworfen wurde, die Styles in Position zu halten, ohne dass sie flockig oder steif werden.

Wir empfehlen diese Beste neue Pflegeprodukte, auch.