Aufwachen - ohne Kaffee!

Budgetbericht scheint Unmögliche Mission? Sicher, Sie können den Einbruch nach dem Mittagessen oder schwachen Java beschuldigen, aber laut einer Studie, die im veröffentlicht wurde Britisches Journal für ErnährungEntwässerung könnte der Täter sein. (Trinken genug Wasser kann auch Ihre Stimmung steigern!)

Mehr von : Die Wahrheit über Kokosnusswasser

Die Studie - die aus 26 gesunden Männern bestand - stellte fest, dass selbst milde Dehydratation sowohl die geistigen Aufgaben als auch das Gedächtnis negativ beeinflusst.

Warum? Unausgeglichene Elektrolyte in Körperflüssigkeit können bestimmte Bereiche des Gehirns beeinflussen, meint Studienautor Lawrence Armstrong, Professor an der University of Connecticut.

Woher wissen Sie, ob Sie gut hydriert sind? Sie sollten alle 2 bis 4 Stunden urinieren und der Strahl sollte klar bis hellgelb sein.

Wenn Sie kein großer Wassertrinker sind, vergessen Sie nicht Lebensmittel mit H20. Wassermelone besteht zum einen aus 92 Prozent Wasser (daher der Name). Essen Sie also Jungen und sehen Sie sich diese 10 überraschenden Hydratoren an.

Mehr von : Die 20 schlechtesten Getränke in Amerika