4 Style-Trends für 2015

Kleiden wie ein Erwachsener muss nicht langweilig sein. Sie können sich immer noch für Ihr Alter kleiden und dabei Ihren Look interessant und frisch halten. Diese Details werden Sie aus den richtigen Gründen sicher wahrnehmen.

1. Jogger
Maßgeschneiderte Sweats haben sich in der Herrenkleidung bemerkbar gemacht, aber es war nur eine Frage der Zeit, bis sich der Trend mit einer formelleren Hose verwandelte. Jogger-Chinos (wie wir sie in der Frühjahrskollektion 2015 von Paige Denim vorgestellt haben) sind genauso bequem wie Schweißausbrüche, aber eine traditionellere Taille bedeutet, dass Sie sie zu eher formellen Anlässen rocken können - oder sogar zu einem echten Jogging. Und ja, sie passen gut zu Sneakers.

2. Große Blumendrucke
Dies sind nicht die hawaiianischen Drucke aus der Jimmy Buffett-Button-Up-Sammlung Ihres Vaters. Nein, diese Muster (wie oben von Billy Reid bei der New York Fashion Week) sind für den Frühling mutig und groß. Koppeln Sie ein großes gemustertes Stück mit einem Volumenkörper, damit es knallt. Ignorieren Sie einfach die Versuchung, ein Getränk mit Regenschirm zu bestellen.

3. Akzente aus beschichtetem Gummi
Was ist cooler als deine Lieblingsturnschuhe oder Einkaufstasche? Wetterfest mit Gummi - wie diese Chuck Taylor All Star Rubber-Tritte. Ihre Lieblingsartikel sehen nicht nur schlanker aus, sie verfügen auch über eine robuste Funktionalität, die sie noch kühler und benutzerfreundlicher macht. Es ist auch eine Ausrede, um Ihrem Stil einen Hauch von Farbe zu verleihen.

4. Französisch Terry
Das Mini-Loop-Komfortmaterial wird von der Jogginghose bis zu Jackenfutter und sogar in Jeans verwendet. Und wir werden uns nicht gegen einen Trend wehren, der unsere beliebtesten Loungewear-Materialien zu dynamischeren Alltagsgegenständen verleiht. Nennen Sie es einfach nicht "Sport".

Folgen Sie uns @Style für mehr Stil- und Pflegetipps.