Wie die Sonne dein Herz schützt

Wenn Sie frische Luft und Sonnenschein genießen, werden Sie zweifellos gut gelaunt sein, aber eine neue Studie zeigt, dass das Aufsaugen von Sonne auch Ihrem Herzen gut tut.

Forscher in Dänemark fanden heraus, dass ein extrem niedriger Blutspiegel an Vitamin D ein 81-prozentig erhöhtes Risiko für tödliche Herzkrankheiten, ein 64-prozentiges Risiko für einen Herzinfarkt und ein um 57 Prozent erhöhtes Risiko für einen frühen Tod im Vergleich zu Menschen mit höherem (aber immer noch höherem) Risiko bedeutet nicht optimal) D-Stufen. (Melden Sie sich für den kostenlosen Daily Dose-Newsletter an, um über die neuesten Nachrichten zu Gesundheit, Fitness und Sex zu erfahren!)

Die einfachste Erklärung für diese Parallele ist, dass ein niedriger Vitamin-D-Spiegel mehr Protein rennin produziert, was für die Blutdruckregulierung wichtig ist, so Studienautor Børge Nordestgaard, Professor an der Universität Kopenhagen. "Eine andere Möglichkeit ist, dass ein niedriger Vitamin-D-Spiegel einfach ein Indikator für schlechte Gesundheit im Allgemeinen ist", sagt Dr. Nordestgaard.

Das Testen Ihres D-Spiegels ist so einfach wie eine Blutuntersuchung beim nächsten Arztbesuch. Wenn Ihre Mengen nicht ausreichen, sollten Sie nach Vitamin D-angereicherten Lebensmitteln wie Milch und Eiern suchen oder eine natürliche Dosis von fettem Fisch wie Lachs und Thunfisch erhalten. Das Institute of Medicine empfiehlt eine Nahrungsaufnahme von 600 IE pro Tag. Das entspricht 3 Unzen gekochten Lachs und 3 Unzen Thunfischkonserven.

Laut Dr. Nordestgaard ist der beste Weg, um Vitamin D zu erhalten, über ultraviolette Strahlen. Er empfiehlt zwei bis dreimal pro Woche ein bis zwei Stunden Sonnenbaden. Wenn Sie in einem südlichen Bundesstaat leben, achten Sie auf das untere Ende dieser Empfehlung. Sonnenbrand ist niemals gesund.

"Im Allgemeinen ist es ratsam, keine Nahrungsergänzungsmittel einzunehmen, wenn es einen natürlichen Weg gibt, den Blutspiegel zu erhöhen", sagt Dr. Nordestgaard. (Es ist nicht wissenschaftlich erwiesen, dass Nahrungsergänzungsmittel die gleichen Vorteile haben.) Wenn Sie also in einem kühlen Klima ohne viel Sonne im Winter leben, ist eine Nahrungsergänzung oder eine Vitamin-D-reiche Diät die beste Wahl. Klicken Sie hier für die 10 besten Supplements für Männer.

Wenn dir diese Geschichte gefallen hat, wirst du diese lieben:

  • Bekommen Sie genug Vitamin D?
  • Füttere deinen Fatburner
  • Rette dein Herz in 5 Schritten