5 Möglichkeiten, in einem Anzug von Kopf bis Fuß besser auszusehen

Getty

Wenn es darum geht, in einem Anzug scharf zu wirken, können Sie die Details nicht übersehen.

Nimm ein Stichwort (oder fünf) von Der Mann von U.N.C.L.E. Schauspieler Armie Hammer, der Anfang dieses Monats bei einem Sundance-Event in L.A.

Männer Gesundheit Brian Boye, Executive Fashion und Grooming Director, legt genau fest, was Hammer richtig gemacht hat - und wie man es kopieren kann.

Verbunden: 5 Tipps, wie Sie jeden Tag eine tolle Frisur nageln können

1. Deine Haut

Hammer hat eindeutig ein starkes Pflegespiel (und, seien wir mal ein paar gute Gene) - keine Rötung, fleckige Flecken oder offensichtliche Zeichen des Alterns - und seine glatte, gebräunte Haut macht seinen Gesamteindruck viel schlanker, sagt Boye.

Ein sicherer und einfacher Weg, um Farbe wie bei Armie zu bekommen, ohne Sonnenschäden zu riskieren: Selbstbräuner oder Bronzing-Creme, wie zB Recipe for Men´s Energizing Bronze Cream ($39, recipeformen.com). Täglich angewendet, befeuchtet es Ihre Haut und sorgt für ein natürliches, gesundes Aussehen.

2. Deine Augen

Hammer sieht aus, als wäre er für dunkle Kreise anfällig, aber er hält sie in Schach, erklärt Boye. Es gibt einige Möglichkeiten, dies zu tun (beginnend mit mehr Schlaf und Hydratisierung).

Boye empfiehlt auch, die empfindliche Haut um Ihre Augen herum mit Feuchtigkeit zu versorgen. Eine Augencreme mit Koffein kann die Durchblutung in der Region verbessern, Schwellungen reduzieren und die Haut aufhellen.

Verbunden: Die besten Pflegeprodukte für jedes Budget

"Eine Augencreme mit Koffein ist bei der Behandlung dieser Symptome wirksamer als normale Feuchtigkeitscremes für die Augencreme", erklärt ein kürzlich veröffentlichter Bericht von The Dermatology Review. Versuchen Sie es mit Kiehls Eye Alert ($23, kiehls.com).

Um die Kreise weiter zu minimieren, verwenden Sie einige Male in der Woche Unterauge-Patches, um den Bereich aufzuhellen. Wir mögen diese von Rezept für Männer ($36, recipeformen.com).

3. Dein Bart

"Die Pflege eines Bartes kann tatsächlich mehr Arbeit als tägliches Rasieren sein", sagt Boye. Beachten Sie, dass Hammer seine Manie nicht übermäßig gepflegt hat (siehe: Wangen), aber er behält es eindeutig bei (siehe: Hals). Sein Bart passt gut zum stilvollen, aber lässigen Gefühl des Anzugs, erklärt er.

Verwenden Sie diesen Wahl Bartschneider ($30, amazon.com) nackt am Hals und mit einer Wache am Bart. Schneiden Sie die Haare nicht zu kurz nördlich, wo das Kinn auf den Hals trifft. Wenn der Bart die gesamte Unterseite des Kinns bedeckt, kann die Illusion einer stärkeren Kinnlinie entstehen.

Verbunden: Die richtige Art, Ihre Körperbehaarung zu schneiden, zu schneiden und zu rasieren

4. Der Anzug

Um sich in der Hitze abzukühlen, wählen Sie Leinen wie Hammer, sagt Boye. Der Stoff ist leicht und sieht an Sommertagen cool aus. Es ist atmungsaktiver als andere Materialien wie Wolle oder Baumwolle, wirkt aber dennoch klassisch und formell.

Und wenn Sie gerade dabei sind, stellt Boye fest, wechseln Sie von einem normalen, gekerbten Revers zu einem Spitzenrevolver. Die Peakvariation ist etwas formeller und ein subtiler Hinweis darauf, dass der Träger einige Dinge über den Stil kennt.

Nageln Sie beide Details mit dieser eleganten Auswahl von Suit Supply ($499, suitsupply.com).

5. Dein Haar

„Wenn Sie mittlere bis lange Haare haben, beachten Sie die Mähne von Hammer. Es ist stylisch, aber nicht steif, was zu einem natürlichen, entspannten und raffinierten Look führt - genau wie sein maßgeschneiderter Leinenkombi “, sagt Boye.

Investieren Sie in ein Herren-Styling-Produkt, das festen Halt und leichten Glanz bietet. Amerikanische Crew Pflegecreme ($12, amazon.com) ist mit einem Gemisch aus Aloe Vera Gel, Kokosnussöl und Bienenwachs beladen, das das Haar während des Festhaltens konditioniert.

Der Anzug sollte der zentrale Punkt bleiben, sagt Boye. Wählen Sie also ein Hemd und eine Krawatte, die nicht um Aufmerksamkeit kämpfen. Mit Hammers Auswahl an weißem Hemd und schwarzer Krawatte können Sie nichts falsch machen.