Senken Sie Ihren Blutdruck um 8 Uhr morgens.

Beginnen Sie Ihren Tag richtig, und Sie beenden ihn wahrscheinlich seltener in der Notaufnahme. Dies ist eine köstliche Methode, um Ihr Schlaganfallrisiko zu verringern - beim Frühstück

Von der Redaktion von

Shutterstock 1 von 7

Zwei Arme Wie Sie es tun: Schritt 3

Verschlingen Sie blaue Beeren wie ein süßes Heilmittel. Leute in einer Harvard-Studie, die jede Woche etwa eine halbe Tasse Blaubeeren herabwarf, hatten einen um 10 Prozent niedrigeren Blutdruck als Menschen, die keine Berry hatten.

Es geht um die kraftvollen Pflanzenstoffe, bekannt als Anthocyane, die in den Beeren gefunden werden.

Verbunden: 6 Power Foods sollten Sie essen

5 von 7

Zwei Arme Wie Sie es tun: Schritt 4

Verwenden Sie den Wasserkocher, um grünen Tee zu brauen. Eine britische Studie belegt, dass fünf oder sechs Tassen pro Tag (füllen Sie Ihren Reisebecher) den systolischen Blutdruck um 2 Punkte senken können.

Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass EGCG, ein Polyphenol im Tee, dabei helfen kann, BP-erhöhte Entzündungen zu bekämpfen.

Verbunden: 10 Fakten, die Sie über Herzerkrankungen wissen müssen

6 von 7

Zwei Arme Wie es geht: Schritt 5

Jetzt schnapp dir den Fensterplatz. In einer 2014 veröffentlichten Studie im Journal of Investigative DermatologyMenschen, die 20 Minuten UVA-Licht ausgesetzt waren, sahen ihren Blutdruck um 2 Punkte niedriger als der einer Kontrollgruppe.

UVA kann helfen, Stickstoffmonoxid in Ihrem Blut zirkulieren zu lassen, was den Blutdruck reguliert und das Schlaganfallrisiko senkt.

7 von 7

Zwei Arme

Möchten Sie mehr Muskel-, Lebensmittel- und Sexverbesserungen im DIY-Bereich erzielen? Besuchen Sie BetterManProject.com/mh.

Nächste 9 Nagelprobleme, die möglicherweise etwas Ernstes für Ihre Gesundheit signalisieren