Machen deine Kleider dich fett?

Die defensiven Linemen der NFL sind sauer - und das zu Recht: Ihre neuen Uniformen lassen sie fett aussehen.

Die großen Jungs, die Sie am Sonntag sehen, äußerten ihre Besorgnis über ihre Nike-Uniformen, die dieses Jahr nach dem Wechsel von einer Reebok-Garderobe neu in der Liga waren Wallstreet Journal Artikel. Das Wesentliche: Eine „körperbetonte Passform“ ist nicht gerade die schmeichelhafteste Option für 300-Pfund-Linemen.

Während die eng anliegende Uniform eines Profisportlers vielleicht nicht bald in Ihrem Kleiderschrank hängt, ist es nie der richtige Weg, wenn Sie Kleidung haben, die Sie an Ihrem eigenen Nachdenken zusammenzucken lässt. Hier gibt es jeden Tag 3 Flukes, die Sie im Herbst fetter aussehen lassen - und wie Sie die imaginären Pfunde sofort fallen lassen. (Und für weitere Ratschläge, die Sie benötigen, um Ihr Bestes zu geben, melden Sie sich für unseren FREE Style Siren-Newsletter an.)

Dein Verbrechen: Dorky Jeans
Vielleicht merken Sie es gar nicht, aber wenn Ihre Jeans rauh und steif sind und Sie über die Taille geschlagen werden, sind Sie schuldig. Ein weiterer Fehler: "Denim auf Denim auf Denim", sagt der Stilexperte Tom Julian, Autor des Nordstrom Leitfaden für Männer. "Es ist nicht als Uniform oder Anzug konzipiert."

Ihr Fix: Denken Sie daran, dass die Taille Ihrer Jeans um Ihren Hüftknochen fallen sollte. Auf der Suche nach dem perfekten Paar? Schauen Sie sich unsere Liste der besten neuen Jeans für den Herbst an.

Dein Verbrechen: Ein schlecht sitzender Anzug
Jackenärmel zu lang? Pant-Saum, die unter der Ferse gezogen wird? Ihr Anzug passt nicht - geschweige denn Ihre Silhouette, sagt Julian. Und eine Sache, die alle erfolgreichen Männer wissen, ist, dass Sie, selbst wenn Sie sich nicht sicher sind, genauso gut aussehen können, wie Sie sind.

Ihr Fix:Die Ärmel Ihres Sportmantels sollten sich um Ihre Handgelenke legen, so dass ¼ Zoll der Hemdmanschette sichtbar wird. Wählen Sie außerdem schmal geschnittene Hemden, um Ihrem Rahmen zu schmeicheln - selbst wenn Sie keinen Sixpack haben -, anstatt unnötige Masse hinzuzufügen.

Ihr Verbrechen: Ein klobiger, mehrfarbiger Pullover
OK, also zog Bill Cosby (irgendwie) den mehrfarbigen, mehrfarbigen, übergroßen Pullover in den 80ern aus. Aber das bedeutet nicht, dass Sie dasselbe versuchen sollten, sagt Julian.

Ihr Fix: Mischen Sie keine verrückte Textur mit verrückten Mustern - wählen Sie das eine oder das andere aus. "Pullover aus Merinowolle sind eine großartige Investition", sagt Julian. Und wenn Sie ein aktiver Typ sind, funktioniert der Knopfleiste gut, da er auch als Pullover fungiert. (Versuchen Sie es hier mit Banana Republic.) Zopfstrick und Rippstrick sind auch großartig - bleiben Sie einfach bei einer Farbe oder einem Ton, fügt er hinzu.

Zusätzliche Berichterstattung von Kiera Aaron

Wenn dir diese Geschichte gefallen hat, wirst du diese lieben:

  • Schau 10 Jahre jünger SOFORT!
  • Kleiden, um Ihre Form zu passen
  • 17 Regeln für den Kauf des perfekten Anzugs