6 Schritte zum Verhindern von Prostatakrebs

Sogar koffeinfreier Kaffee könnte das Risiko für Prostatakrebs senken, so eine neue Studie.

Die Forscher von Harvard folgten 20 Jahre lang fast 50.000 Männern und stellten fest, dass bei denjenigen, die am meisten Kaffee tranken (sechs oder mehr Tassen pro Tag normal oder kalt), eine um 60 Prozent geringere Wahrscheinlichkeit für fortgeschrittenen Prostatakrebs bestand als bei Männern, die kein Gebräu getrunken hatten. Bei Männern, die ein bis drei Tassen pro Tag tranken, sank diese Zahl auf 30 Prozent.

Betrachtet man Prostatakrebs insgesamt, hatte das Kaffeetrinken eine geringere - aber immer noch bedeutende - Wirkung: Männer, die am meisten Kaffee tranken, hatten eine um etwa 20 Prozent geringere Wahrscheinlichkeit, als alle Nicht-Kaffeetrinker irgendeine Art von Prostatakrebs zu entwickeln.

Die Autoren der Studie geben mehrere Gründe für die Ergebnisse an. "Kaffee verbessert den Glukosestoffwechsel, wirkt entzündungshemmend und antioxidativ und beeinflusst den Sexualhormonspiegel, die alle eine Rolle bei der Prostatakrebsprogression spielen", schreiben sie. Frühere Untersuchungen haben auch gezeigt, dass das Trinken von Kaffee mit niedrigeren Raten von Kopf- und Halskrebs verbunden ist. Allerdings haben die Studien nur Zusammenhänge zwischen Kaffeetrinken und Krebsrisiko gefunden: Es ist noch zu früh, um zu sagen, ob Kaffee Krebs tatsächlich verhindert oder "mehr Kaffee trinken, um Krebs zu verhindern", sagen die Forscher. (Ja, ja, die Überschrift "Kaffee: Neues Wundermittel zur Vorbeugung von Prostatakrebs" - ein bisschen übertrieben, denken wir.)

Aber Schlucken von Java ist nicht der einzige Weg, um Prostatakrebs zu verhindern. Eigentlich, Zum ersten Mal wurde über diese Studie berichtet, nachdem sie letztes Jahr auf einer Konferenz vorgestellt worden war (hey andere Jungs, Beatcha!) - als einer unserer 6 Schritte, die Sie unternehmen können, um Prostatakrebs zu verhindern.

Und lesen Sie unbedingt die preisgekrönte Geschichte eines Mannes, der seine Prostata entfernt hat - und möchte, dass er sie zurückbringt.

Haben Männer Gesundheit Nachrichten werden Ihnen täglich zugestellt. Melden Sie sich für den KOSTENLOSEN Daily Dose Newsletter an!