Mary Tyler Moore stirbt im Alter von 80 Jahren

Getty Images

Schauspielerin Mary Tyler Moore, die in ihrer beliebten gleichnamigen Fernsehserie in den 1970er Jahren mitgespielt hat Die Dick Van Dyke Show ein Jahrzehnt zuvor war sie im Alter von 80 Jahren verstorben. Obwohl Moore keine Todesursache hatte, hatte sie gesundheitliche Probleme in der Vergangenheit und lebte seit ihrer Diagnose im Alter von 33 Jahren mit Diabetes. Zusätzlich zu ihrem bahnbrechenden Fernsehen Rollen, Moore, ein Typ-1-Diabetiker, war ein Befürworter der Juvenile Diabetes Research Foundation. "Mary wird als furchtlose Visionärin in Erinnerung bleiben, die die Welt mit ihrem Lächeln anmachte", sagte ihr Publizist in einer Stellungnahme an MENSCHEN.

Diese Zeile kommt natürlich vom ausdauernden Titellied zu Die Mary Tyler Moore Show, die lustige, einflussreiche Sitcom, in der Moore eine berufstätige, alleinstehende Frau in den Dreißigern spielte - eine Rolle, die bei ihrer Premiere 1970 im Fernsehen praktisch nicht zu sehen war bekannt für das Spielen einer sexy Hausfrau auf Die Dick Van Dyke Show (1961-66) - in eine feministische Ikone. Die Produktionsfirma von Moores, MTM Enterprises, präsidierte auch in den 70er und 80er Jahren viele TV-Hits Die Bob Newhart Show, St. anderswo, und WKRP in Cincinnati