2 Möglichkeiten, Ihre Lieblingskleidung in einer anderen Saison zu erhalten

Stoffpillen können ein lästiges, zeitaufwändiges Problem sein. Diese kleinen Fuzz-Bälle sind ein echter Schmerz, den Sie von Ihrer Kleidung nehmen können, aber Sie können ein paar schnelle Tricks ausprobieren, um den Prozess zu beschleunigen.

Ziehen Sie bei empfindlichen Stoffen das gelernte Stück mit ruhiger Hand. Verwenden Sie ein Rasiermesser oder eine Schere, um die Pillen abzuschneiden, und achten Sie darauf, den Stoff darunter nicht einzuklemmen. So bleiben Ihre Teile frisch, ohne sie zu dehnen, wie es bei alternativen Lösungen der Fall ist.

Versuchen Sie, Pillen aus einem haltbareren Material wie Wolle zu entfernen? Am schnellsten geht es mit einem elektrischen Rasierer - wie dieser von Evercare. Legen Sie Ihren Artikel auf eine flache Oberfläche und bewegen Sie den Rasierer über den Stoff. Achten Sie dabei darauf, nicht zu viel Druck auszuüben. Die Maschine rasiert die losen Fasern massenweise ab und bringt Sie in kürzester Zeit zurück in Ihren Lieblingsflanell.

Klicken Sie hier, um weitere Fragen und Antworten zu stellen.

Folgen Sie uns @Style für mehr Stil- und Pflegetipps.