Uhren, die Sie wollen

Jeden Januar bei der jährlichen Salon International der Haute Horlogerie Uhrenshow - oder SIHH - 18 der luxuriösesten Uhrenmarken stellen ihre neuen Modelle für das Jahr vor. Die Show umfasst eine Reihe bekannter Namen, von Cartier bis Panerai. Es ist nur eine Einladung und eine Oase der suspendierten - und sehr teuren - Realität.

In diesem Jahr besuchten Einzelhändler und eine Handvoll Redakteure aus aller Welt, was in der Welt der Luxusuhren neu ist. Wenn Sie wie ich ein Uhrenliebhaber sind, ist dies Nirvana. Wenn Sie ein Sammler sind, müssen Sie für die Teilnahme töten.

Diese Uhren sind nicht für schwache Nerven gedacht - oder für jeden, der ein Budget hat. Aber es sind alles technische Wunderwerke und Meisterwerke, die ihre Fähigkeiten über Generationen weitergeben.

Wie sie sagen: Wenn Sie fragen müssen, wie viel sie sind, können Sie sie sich nicht leisten. Die meisten dieser Uhren werden zwischen 5.000 und 50.000 US-Dollar verkauft, wobei einige diamantbesetzte Modelle bei beeindruckenden 2 Millionen US-Dollar erhältlich sind. Aber Sie können sicher nach ihnen streben, so wie ich. Und viele der hier gezeigten neuen Stile werden in den kommenden Monaten und Jahren den Trend für das, was in der besser erreichbaren Uhrenbranche geschieht, bestimmen.

Hier einige der neuen, noch nie zuvor gesehenen Styles für 2012.

Bleiben Sie auf dem Laufenden, um bald mehr über Uhren zu erfahren. Ich werde auch im März auf der Basler Uhrenmesse vertreten sein, die einen breiteren Marken- und Preisbereich bietet.

Brian Boye

CARTIER
Der neue Cartier Tank Anglaise gehört zu Cartiers beliebter Panzerserie, die 1917 eingeführt wurde und von Clark Gable bis Elizabeth Taylor getragen wird. Dieser neue Stil ist etwas dicker als Tank Francais und Americaine und verfügt über eine stilvolle integrierte Krone an der Seite des Gehäuses. Es wird in Rosé-, Gelb- und Weißgold (abgebildet) erhältlich sein und in kleinen, mittleren und großen Größen erhältlich sein.

PANERAI
Der Name dieser neuen Uhr der italienischen Marke Officine Panerai ist TuttoneroDies bedeutet "alles schwarz". Diese vom Militär inspirierte Uhr ist das erste Modell von Panerai, das vollständig aus Keramik gefertigt ist. Dieses Material ist wesentlich haltbarer als Stahl. Das von hinten sichtbare Uhrwerk ist ebenfalls ganz in Schwarz gehalten, eines der Details, die einige andere Marken dieser Uhrenmesse übernommen haben.Es ist auch eine coole Sache, wenn man jemanden anspricht, wenn man Sie fragt, was Sie tragen, wenn Sie das Glück haben, eine der 1.000 zu haben, die produziert wird.

PARMIGIANI
Parmigiani Tonda Retrograde Jahreskalender hat so viele Komplikationen wie der Name vermuten lässt, darunter eine Mondphase und einen Kalender in der oberen Hälfte des Zifferblatts mit einem Zeiger, der das Datum angibt, und springt dann am Ende des Monats wieder auf "1". (Das ist es, was „retrograde“ bedeutet.) Solche Details benötigen Wochen, um sie von Hand zu erstellen, und einer der vielen Gründe, warum diese Uhren nicht billig sind. Dieses Modell wird mit drei verschiedenen Zifferblattfarben angeboten und in Rosé-, Weiß- und Gelbgold gefertigt.

PIAGET
Piaget´s Altiplano-Skelett Die Uhr ist nicht nur die dünnste Uhr der Welt, sondern beherbergt auch das weltweit dünnste automatische Skelett-Uhrwerk in einem 38-mm-Weißgoldgehäuse. Wie Sie sich vorstellen können, ist all dies mit einem hohen Preis verbunden, aber hey - es ist sicherlich schön anzusehen. Eigentlich ein Fixieren.

JAEGER-LECOULTRE
Jaeger LeCoultre Deep Sea Vintage Chronograph basiert auf dem Memovox-Modell der Marke 1959, der ersten Taucheruhr mit einem Alarm, der so hörbar ist, dass Taucher auf das Wiederauftauchen hingewiesen werden. Zu dieser Zeit war Tauchen eine neue Sportart, und Taucher brauchten ein Werkzeug, auf das sie sich verlassen konnten. (Ihr Leben hing tatsächlich davon ab.) Taucher haben jetzt sicherlich mehr High-Tech-Ausrüstung, aber Sammler lieben diese Art von Geschichte. Die aktualisierte Version hat ein 40-mm-Gehäuse, ein schlankes schwarzes Zifferblatt und eine Lünette mit leuchtenden orangefarbenen Markierungen und ein perforiertes Lederband.

IWC
IWC führte eine neue Unterfamilie in seine beliebte Pilot'sche Sammlung ein Top Gun Miramar, benannt nach dem Ort in Kalifornien, an dem das Konzept der "Elite-Piloten" geboren wurde. Die militärisch inspirierten Uhren dieser neuen Gruppe verfügen über ein strapazierfähiges graues Keramikgehäuse, ein olivgraues Zifferblatt und ein Leinenband. Die Uhren sind sowohl mit einer 48-mm-Uhr (abgebildet) als auch mit einem Chronographen erhältlich und verfügen über eigene Uhrwerke und eine Gangreserve von 168 Stunden. Die Marke veranstaltete hier eine Party, um den Launch zu feiern, mit Prominenten wie Ewan McGregor und Cate Blanchett.

RALPH LAUREN
Als er vor einigen Jahren seine Uhrenkollektion herausbrachte, wollte Ralph Lauren Uhren kreieren, die sowohl Sammler als auch Durchschnittsverbraucher zu schätzen wissen. Deshalb verwendet er Bewegungen von angesehenen Marken wie Jaeger-LeCoultre und IWC. Der Name seines neuen RL67 Safari watch weist auf zwei seiner wichtigsten Leidenschaften hin: das Jahr, in dem er seine Marke gründete, und eine seiner Referenzen im Stil des Go-to. Es hat ein Stahlgehäuse, das von Hand gebürstet ist, um wie ein Rotguss auszusehen, ein schwarzes Zifferblatt mit römischen Ziffern und ein kakifarbiges Canvas-Armband.

A. LANGE & SOHNE
Fans dieser High-End-Marke hatten einige Probleme mit dem Zifferblattdesign der Lange 1, die leicht überlappende Subdials aufwies. In diesem Jahr hat A. Lange & Söhne diese Bedenken mit dem neuen Grand Lange 1Ein völlig neues Uhrwerk, das mit dem größeren 41-mm-Gehäuse funktioniert. Diese elegante Uhr verfügt über ein Datumsfenster in Plusgröße, eine Gangreserve von 72 Stunden mit Anzeige, ein separates Sekundenzifferblatt und ein Krokodilarmband. Wenn Sie sich diese Uhr leisten können, fahren Sie wahrscheinlich schon einen Benz oder BMW. Sie kosten ungefähr das gleiche.