Dieses Virtual Reality-Produkt hilft Ihnen, Stress abzubauen - und auch besser zu schlafen

Indiegogo

Es gibt unzählige Möglichkeiten, mehr Schlaf zu bekommen - brechen Sie den Schweiß ab, verbessern Sie Ihre Ernährung, verbessern Sie Ihr Bett, haben Sie Sex - aber keiner ist so cool wie ein Virtual-Reality-Headset. (Okay, Sex ist genauso cool.) Trotzdem ist der Kortex ein neues Produkt, das Ihnen helfen wird, Stress abzubauen und Ihre Schlafqualität zu verbessern. Kortex wurde von Fisher Wallace Labs als "das effektivste Wearable der Welt für Stress und Schlafmanagement" entwickelt und behauptet, das Cortisol (das Stresshormon) im Gehirn zu senken und gleichzeitig Serotonin (den stimmungsaufsteigenden Neurotransmitter) und Melatonin (ein Hormon) zu produzieren an der Regulierung Ihres Schlaf-Wach-Zyklus beteiligt), entsprechend seiner Indiegogo-Seite.

Und so funktioniert es: Befestigen Sie den Kortex am Gurt Ihres VR-Headsets - er funktioniert mit der Samsung Gear VR, dem Google Daydream VR und dem ZEISS VR ONE Plus - und er stimuliert Ihr Gehirn mit niedrigen Dosen gepulster Wechselströme, während Sie beobachten entspannender VR-Inhalt gemäß Engadget. (Jeder Kortex wird mit einer kostenlosen Kopie des Ego-Spiels geliefert Land´s End.) Nach zehn Minuten der Stimulation fühlen Sie sich durch die Produktion von Neurotransmittern entspannter, sagt Fisher Wallace. Das Unternehmen empfiehlt, den Kortex 20 Minuten lang ein- oder zweimal täglich zu verwenden. Willst du es versuchen? Der Kortex wird ab Juli bei 299 US-Dollar an die Indiegogo-Unterstützer versandt.