Wir bewerteten die 12 besten und schlechtesten Fast-Food-Burger zum Abnehmen

Sie werden vielleicht überrascht sein, was unsere Liste angeführt hat

Von Caroline Weinberg

Getty Images

Wenn Sie einen Hamburger aus einem Fast-Food-Restaurant essen, könnten Sie genauso gut Asbest essen, oder?

Hamburger werden oft als ungesunde Kombination aus rotem Fleisch und Kohlenhydraten abgetan - aber in Wirklichkeit können sie Teil einer ausgewogenen Ernährung sein.

(Der Aufbau Ihres besten Körpers erfordert Antrieb, Schweiß und die richtige Ernährung. Tanken Sie Ihre Fettverbrenner mit 101 Muskelmahlzeiten aus Männer Gesundheit.)

Mit Hilfe von Dr. Nancy Rodriguez, Professor für Ernährungswissenschaften an der University of Connecticut, untersuchten wir den Nährwert von 12 verschiedenen Hamburger, um die gesündesten zu finden, wobei einige Unterschiede zwischen den beiden bestehen Menge an Kalorien, Eiweiß, Ballaststoffen und Natrium.

Wir suchten nach den Burgern, die am meisten Eiweiß und Ballaststoffe für ihren kalorischen Dollar (Bonuspunkte für Gemüse!) Boten.

Hier ist unser Ranking vom schlechtesten bis zum besten.

1 von 12

Shake Shack # 9: Shake Shack Single ShackBurger

Dieser schnell-lässige Newcomer ist stolz auf gutes Rindfleisch und liefert einen hochwertigen Burger mit einem abgerundeten Ernährungsprofil.

Es ist jedoch salzig, was dazu führen könnte, dass Sie einen Milchshake brauchen, um ihn abzuspülen.

(550 Kalorien, 28 g Protein, 39 g Kohlenhydrate, 3 g Ballaststoffe, 824 mg Natrium)

5 von 12

Checkers # 8: Checkers All American Hamburger

Nennen wir es, was es ist: ein McDonalds-Hamburger mit einem anderen Namen.

Anders als bei Mickey D hat es mehr Kalorien und Natrium.

(310 Kalorien, 15 g Protein, 37 g Kohlenhydrate, 2 g Ballaststoffe, 940 mg Natrium)

Verbunden: 10 Mahlzeiten im Restaurant, die Sie nach dem Training essen sollten

6 von 12

In-N-Out-Burger # 7: In-N-Out-Hamburger mit Zwiebel

Geheimer Menü-Tipp: Bestellen Sie "Protein Style", und Sie werden die Kohlenhydrate durch Austauschen des Brötchens durch ein Salatblatt ersetzen.

(390 Kalorien, 16 g Protein, 39 g Kohlenhydrate, 3 g Ballaststoffe, 650 mg Natrium)

Verbunden: Die 5 besten Burger Toppings, die Sie noch nie probiert haben

7 von 12

Sonic Drive-In # 6: Sonic Junior Burger

Es enthält eine vernünftige Menge an Kalorien für eine anständige Proteinzählung.

Bitten Sie um zusätzliche Essiggurken, Salat und Tomaten, um die Faserzahl zu erhöhen.

(330 Kalorien, 16 g Protein, 32 g Kohlenhydrate, 1 g Ballaststoffe, 680 mg Natrium)

Verbunden: Die 10 intelligentesten Fast Food-Mahlzeiten

8 von 12

Jack in the Box # 5: Jack in der Box Hamburger

Hier gehen wir in den Abschnitt der Liste über, in dem viele Burger in Bezug auf die Ernährung nicht zu unterscheiden sind, abgesehen von wenigen Kalorien und / oder Natrium.

Die nächsten paar sind gute Picks, aber entweder zu viel Natrium oder zu wenig Protein.

(280 Kalorien, 14 g Protein, 25 g Kohlenhydrate, 1 g Ballaststoffe, 680 mg Natrium)

9 von 12

Wendys # 4: Wendy´s Junior Hamburger

Vergleichbar mit den gesünderen Optionen bei Kalorien und Ballaststoffen bietet dieser Burger etwas mehr Eiweiß, ist jedoch im Natrium höher.

(240 Kalorien, 14 g Protein, 25 g Kohlenhydrate, 1 g Ballaststoffe, 620 mg Natrium)

Verbunden: Dieser Lachsburger gibt Rindfleisch einen Run für sein Geld

10 von 12

White Castle # 3: Ursprünglicher Slider für White Castle

Obwohl White Castle technisch gesehen bessere Zahlen für Kalorien und Natrium bietet, sind die Burger zu klein, sodass wir ihre Werte verdoppeln (vorausgesetzt, dass niemand bei einem stoppt).

Während sie in Eiweiß und Ballaststoffen etwas höher sind als bei Burger King und McDonalds, verdoppeln die Burger von White Castle fast das Natrium unserer gesündesten Auswahl.

(140 Kalorien, 7 g Protein, 13 g Kohlenhydrate, 1 g Ballaststoffe, 360 mg Natrium)

11 von 12

McDonalds # 2: McDonalds Hamburger

Es ist Burger King's Hamburger in Größe und Anzahl ähnlich, nimmt aber aufgrund seines höheren Natriumgehalts den zweiten Platz ein.

(240 Kalorien, 12 g Protein, 32 g Kohlenhydrate, 1 g Ballaststoffe, 480 mg Natrium)

Verbunden: McDonalds oder Chipotle: Welches ist besser für Ihre Taille?

12 von 12

Burger King # 1: Burger King Hamburger

Dieser Burger hat die wenigsten Kalorien und die geringste Natriummenge der Burger, die wir uns angesehen haben.

Das Patty ist kleiner, aber das ist nicht unbedingt eine schlechte Sache. Bauen Sie es mit mehr Gemüse auf, um eine größere, gesündere Mahlzeit mit Füllfaser zu erhalten.

(220 Kalorien, 11 g Protein, 26 g Kohlenhydrate, 1 g Ballaststoffe, 380 mg Natrium)

Hinweis: Durch die Veröffentlichung dieses Artikels spricht Men´s Health nicht dafür an, dass Sie zur Gewichtsabnahme Fast-Food-Hamburger essen. Die Extrapolation dieses Hinweises ist nachlässig und eine falsche Darstellung des Zwecks dieses Artikels, der darin besteht, einen Leitfaden für die besten "gesünderen" Burger zu geben, wenn es nur wenige andere Optionen gibt. Wir sind uns jedoch bewusst, dass Internet-Trolle diesen Haftungsausschluss nicht lesen können.

Die nächsten Ernährungswissenschaftler zeigen die meisten Gewichtsabnahmeempfehlungen, die sie je gehört haben