6 Möglichkeiten, wie Sie die gesundheitlichen Vorteile von Obst vermasseln können

Es ist schwer, den süßesten Snack von Mutter Natur durcheinander zu bringen - es sei denn, Sie tun eines dieser Dinge

Von Judy Koutsky

Shutterstock

Obst ist natürlich, voller Ballaststoffe und voller Antioxidantien gegen Krebs.

Kein Wunder also, dass Obst ein gesunder Snack ist.

Trotzdem gibt es einige wichtige Hinweise, die Sie beachten sollten, um sicherzustellen, dass Sie für Ihr Geld den besten Nährwert erhalten.

Hier sind 6 häufige Ausrutscher, die Ihren gesunden Snack stören könnten.

(Mit diesem revolutionären Superfood-Plan des Herausgebers von ... können Sie in nur 30 Tagen bis zu 15 Pfund verlieren Verhütung!)

1 von 6

Shutterstock Sie kaufen kein Bio.

Ja, es kostet mehr, aber viele Experten glauben, es lohnt sich - zumindest bei bestimmten Sorten.

David Nico, Ph.D., Autor von Diätdiagnose, schlägt vor, organische Versionen von Äpfeln, Trauben und anderen Früchten zu kaufen, von denen bekannt ist, dass sie höhere Pestizide enthalten.

Dadurch wird die Exposition gegenüber Pestiziden begrenzt und es können zusätzliche Nährstoffe bereitgestellt werden. Ein Spickzettel finden Sie in der jährlichen Liste der schmutzigen Dutzend der Umweltarbeitsgruppe.

Verbunden: Die 20 besten Bio-Lebensmittel

5 von 6

Shutterstock Du isst die Haut nicht.

Die Schale ist oft der beste Teil, wenn es um Vitamine und Antioxidantien geht.

Apfelschalen sind zum Beispiel mit Ballaststoffen, Vitamin C und Vitamin A gefüllt.

Forschung hat sogar herausgefunden, dass das Essen der Haut der Schlüssel sein kann, um das Risiko von Fettleibigkeit zu reduzieren und Krebs fernzuhalten.

6 von 6

Shutterstock Du trinkst deine Früchte.

Saft - ob aus einer Flasche oder aus einem trendigen Saftriegel - enthält nicht die faserigen Teile der Frucht, und "Ballaststoffe verlangsamen die Freisetzung von Glukose im Blut", sagt Nico.

Es ist viel besser, ein ganzes Stück Obst zu essen oder (gelegentlich) einen Smoothie zu essen, weil die gesamte Frucht in den Mixer geht.

Er warnt auch vor Trockenfrüchten: Wie bei Saft ist es leicht, ihn zu übertreiben (wie einfach ist es, zwei Gläser zu trinken oder einen ganzen Beutel mit getrockneten Aprikosen zu essen?).

Verbunden: 5 Gesundheitsfehler, die Sie jeden Tag begehen

Außerdem enthält es häufig Konservierungsmittel und Zuckerzusätze.

Der Artikel 7 Möglichkeiten, wie Sie Obst ganz falsch essen wurde ursprünglich von unseren Partnern auf Prevention.com veröffentlicht.

Nächste 8 Fehler, die Sie jedes Mal machen, wenn Sie einen Smoothie mischen