Speichern Sie Ihren eigenen Hals

In Anbetracht der Tatsache, dass Sanitäter im Nacken Impulse nehmen und Guillotinen Leben fordern, ist es keine Überraschung, dass der Erhalt des Nackens eine Frage von Leben und Tod ist. Tatsache ist jedoch, dass die meisten von uns den Hals als den Caddy unseres Körpers betrachten - wir bitten ihn, eine große Last zu tragen, aber geben ihm selten einen Kredit. Ihr Hals trägt nicht nur Ihren 10-Pfund-Kopf, sondern beherbergt auch die Organe, Arterien und Drüsen, die Luft in Ihre Lungen leiten, Sauerstoff in Ihr Gehirn transportieren, Ihren Stoffwechsel regulieren und Sie daran hindern, an Hähnchenflügeln zu würgen. Und den Dank bekommt es? Sie legen nicht einmal mehr eine Krawatte darüber.

Tatsächlich ist die einzige Zeit, in der Sie auf Ihren Nacken achten, wenn Sie solche nagenden, alltäglichen Schmerzen im Nacken haben - wie wenn Sie Halsschmerzen bekommen oder sich rasieren. Das kann an Ihrem Tag oder zumindest an Ihrem Hemdkragen die Hölle entfesseln. Deshalb haben wir diesen Leitfaden zusammengestellt - um all diese kleinen und auch die ernsteren Schmerzen zu behandeln.
Schmerzen im Nacken # 1:
NICKS RASIEREN

Großes Treffen mit dem CEO heute Morgen? Dann buchen Sie es: Heute ist der Tag, an dem Sie Ihren Hals aufschneiden und Ihr ganz weißes Hemd überbluten. Sorry, Sie können Rasierkerzen nicht vollständig verhindern - die gerade Kante eines Rasiermessers wird sich unweigerlich auf der gekrümmten Oberfläche Ihres Halses verfangen. Aber Sie können die Blutungen reduzieren - und die Blutung.

Die Reparatur: Rasieren Sie sich immer mit kurzen Zügen in Richtung Kinn - das Rasiermesser wird weniger wahrscheinlich fangen. Wenn Sie sich selbst beschneiden, wischen Sie den Bereich ab und tupfen Sie ihn mit einem mit Nasenspray oder Nasentropfen angefeuchteten Tuch ab. Bestimmte Marken enthalten die Verbindung Phenylephrin, die die Blutgefäße verengt und die Blutung innerhalb von 5 Minuten stoppen sollte.

Schmerzen im Hals # 2:
RAZOR BUMPS

Irritierende, pickelartige Höcker im Nacken sind kein Zeichen dafür, dass Sie sich in die geeky Adoleszenz zurückziehen. Tatsächlich meinen sie genau das Gegenteil: Sie könnten einen Bart haben, der dick genug ist, um ein gespecktes Nagelloch zu schleifen.Wenn Sie sich rasieren, kann ein grober und lockiger Bart Sie mit besonders scharfen Barthaaren versehen. Wenn diese Schnurrhaare anfangen herauszuwachsen, können sie sich kräuseln und tatsächlich wieder in die Haut eindringen, was zu irritierenden Beulen führt.

Die Reparatur: Wechseln Sie zu einem elektrischen Rasiermesser oder einem Rasiermesser mit Einzelklinge - eine weniger gründliche Rasur hält die Enden Ihrer Schnurrhaare weiter von Ihrer Haut entfernt. Verwenden Sie nach der Rasur eine weiche Bürste, um Ihren Hals in kleinen kreisenden Bewegungen zu reiben. Dadurch werden Haarwickel aus Ihrer Haut herausgezogen, bevor sie Sie reizen, sagt Howard Donsky, M. D., vom Dermatology and Cosmetic Center in Rochester, New York.

Schmerzen im Nacken # 3:
STEIFHEIT

Kannst du deinen Kopf nicht drehen, um die heiße Blondine um 10 Uhr zu sehen? Sie leiden wahrscheinlich an einer dieser drei Erkrankungen:

Eine Belastung. Nackenverspannungen werden normalerweise durch das Schlafen in einer unangenehmen Position verursacht, wodurch die okzipitonuchalen Muskeln (die entlang des Nacken) angespannt werden. Um die Muskeln zu lockern und Schmerzen zu lindern, halten Sie sich 5 Minuten lang in einer heißen Dusche, während das Wasser im Nacken läuft. Dann drücken Sie Ihr Kinn an Ihre Brust und halten Sie es für eine halbe Minute. Strecken Sie den Kopf nach hinten (Augen zum Duschkopf), halten Sie ihn fest und beugen Sie ihn dann wieder nach vorne. Nun rollen Sie Ihren Hals ein paar Mal hin und her. Dies jeden Morgen zu tun, sollte helfen, milde Belastungen zu heilen, sagt Elliot A. Grossman, Neurologe in New Jersey.

Schleudertrauma Technisch gesehen ist der Schleudertrauma eine schwere Belastung, die auftritt, wenn sich der Nacken nach vorne beugt und schnell nach hinten gerissen wird. Wenn Sie diese Art von Verletzung bei einem Autounfall erleiden, sollten Sie sofort in eine Notaufnahme gehen, selbst wenn sich die Schmerzen als geringfügig anfühlen. Ein Schuss des entzündungshemmenden Steroids Cortison innerhalb von 24 Stunden könnte Ihnen Monate von wiederkehrenden Nacken- und Rückenschmerzen sowie Kopfschmerzen ersparen, so Jerome Schofferman, Autor des Buches What to do a Schmerz im Nacken.

Ein eingeklemmter Nerv. Machen Sie eine Faust, tun Sie so, als würden Sie gerade an eine Tür klopfen, und ziehen Sie dann Ihren Arm nach hinten. Kann es nicht tun Eine Scheibe zwischen zwei Wirbeln ist wahrscheinlich verrutscht, so dass Sie einen eingeklemmten Nerv im Nacken und möglicherweise Taubheitsgefühl in Armen und Händen haben. Dr. Grossman schätzt, dass 70 Prozent der eingeklemmten Nerven auf eine schlechte Haltung zurückzuführen sind (der Rest wird durch direkte Halsverletzungen verursacht). Wenn bei Ihnen ein eingeklemmter Nerv diagnostiziert wurde, wenden Sie sich an einen Physiotherapeuten. Er kann Nackendehnungsübungen vorschreiben, um die Schmerzen zu lindern und die Muskeln des Nackens zu verbessern, um die Bandscheibe in Position zu halten. Verbessern Sie Ihre schlechte Haltung, indem Sie sicherstellen, dass sich Ihr Kopf nicht übermäßig nach vorne beugt. Trainieren Sie sich dazu, indem Sie sich vorstellen, dass eine Schnur Ihren Kopf zur Decke hebt.

Schmerzen im Nacken # 4:
HALSSCHMERZEN

Halsschmerzen werden in der Regel durch eine Infektion des lymphatischen Gewebes an den Seiten des Halses verursacht. Wenn Sie jedoch regelmäßig mit einem schmerzenden und trockenen Hals aufwachen, passiert wahrscheinlich etwas Schleicheres - Sie könnten mit offenem Mund schlafen. Wenn Sie durch den Mund atmen, atmen Sie trockene, den Hals reizende Luft ein.

Die Lösung: Stützen Sie Ihren Kopf höher als Ihr Bauch, wenn Sie schlafen. Dies hilft Ihnen, leichter durch die Nase zu atmen, die als natürlicher Luftbefeuchter wirkt, sagt Scott Kessler, M.D., ein New Yorker Hals-Nasen-Ohrenarzt. Wenn Sie immer noch wach werden, stellen Sie einen Kaltluftbefeuchter in Ihr Schlafzimmer.

Schmerzen im Nacken # 5:
LARYNGITIS

Schwere Heiserkeit wird in der Regel durch eine Infektion, geschwollene oder trockene Stimmbänder oder sogar zu starkes Husten hervorgerufen. (Husten kann die Blutgefäße an Ihren Schnüren reißen.)

Die Reparatur: Nehmen Sie zuerst Ibuprofen, nicht Aspirin. Wenn Sie Blutgefäße zerbrochen haben, wirkt sich Aspirin auf die Blutgerinnung aus und verlängert die Heilungszeit der Gefäße. Zweitens, mit warmem Salzwasser gurgeln (kaltes Wasser ist reizend) und drittens aufhören zu reden. Und flüstere nicht. Flüstern belastet Ihre Stimme mehr als leise zu sprechen.

Schmerzen im Nacken # 6:
GESCHWOLLENE DRÜSEN

Die weichen, erbsengroßen Drüsen unter Ihrem Kieferknochen sind Lymphknoten. Wenn sie auf die Größe eines Golfballs anschwellen und sich wund anfühlen, haben Sie möglicherweise einen Virus oder eine Zahninfektion (oder Sie haben einen Golfball geschluckt). Sie schwellen an, weil sie sich mit infektionsbekämpfenden Zellen, den sogenannten Lymphozyten, füllen, die verhindern, dass sich die Infektion auf den Rest Ihres Körpers ausbreitet.

Die Reparatur: Wenn Sie eine Infektion haben, tun Sie diese drei Dinge: Werfen Sie Ihre Zahnbürste heraus (Viren bleiben dort und verzögern Ihre Genesung); saugen Sie an Bonbons, um den Speichel zu stimulieren, der einige Halsschmerzen lindern kann; und essen Sie scharfes Essen - heiße Paprikaschoten enthalten Capsaicin, das Ihnen hilft, mehr Flüssigkeit abzusondern, um das Virus zu vertreiben. Wenn Ihre Knoten größer als eine Kugel sind oder nicht innerhalb eines Monats zur normalen Größe zurückkehren, lassen Sie sich von einem Arzt untersuchen, um Krebs auszuschließen.

Schmerzen im Nacken # 7:
HÜHNERFLÜGEL

Bei übermäßigem Alkoholverlust verlieren Sie mehr als nur Ihr Urteilsvermögen und Ihre Hose. Außerdem verlieren Sie die Kontrolle über Ihre Epiglottis - den Knorpelklappen direkt über Ihren Stimmbändern. Damit Sie nicht ersticken, wirkt der Kehldeckel wie eine Falltür, die sich beim Schlucken rückwärts dreht und das Essen in den Hals leitet, nicht in die Atemwege.

Die Reparatur: Wenn Sie in der falschen Pfeife eine Biernuss bekommen, geben Sie sich heimlich-artige Stöße oder beugen Sie sich vor und drücken Sie Ihren Oberbauch (knapp unter den Rippen) gegen einen festen Gegenstand, z. B. einen Stuhlrücken oder der Rand einer Küchenspüle.

Schmerzen im Nacken # 8:
LOSE HEMDEN

Hast du einen Bleistifthals? Die Größe Ihres Kragens hängt von der Körperform und dem Körperfett bis zur Muskelentwicklung ab, sagt Michael Benninger, M.D., des Henry Ford Hospital in Detroit.

Die Reparatur: Legen Sie sich auf eine flache Bank. Legen Sie Ihre Handflächen gegen die Stirn und wenden Sie etwas Widerstand an. Heben Sie auf und ab, bis Ihre Nackenmuskeln erschöpft sind. Umdrehen und die Bewegung umkehren.