Denim richtig gemacht

DAS WOCHENENDE:

Ihr Denim-Denim sollte Sie vor Regentagesprojekten schützen, sollte aber auch die Aufmerksamkeit dieser Frau auf sich ziehen, die das Farb-Chip-Array von Home Depot betritt.

Das Upgrade: Wochenenden dienen der Entspannung und lassen nicht alles hängen. Mehr als die Hälfte aller Frauen, die wir befragten, sagte, das Tragen von Baggy-Jeans sei der größte Denim-Fehler, den Männer machen können. Der Schlüssel zum Finden der richtigen Passform ist die Anpassung der Beinform an die trichterartige Konizität der Jeans. Jede Marke ist anders (siehe "Finden Sie den richtigen Sitz", Seite 8). Sie können Ihre Stiele jedoch kalibrieren, indem Sie zuerst in einen geraden Beinschnitt gleiten.Zu gemütlich? Versuchen Sie es mit einer entspannten Passform, am besten für Männer mit athletischen Builds (lesen Sie: Sie brauchen ein paar 45-Pfund-Teller für Kniebeugen). Wenn Sie in den geraden Beinen schwimmen, versuchen Sie eine schlanke Passform.

Achten Sie auf: Details. Verzweifelte oder verblichene Oberflächen sind während der Arbeitswoche verboten, aber leichtere Spülungen und natürlich aussehendes Schnurren machen eine Rückkehr. Vervollständigen Sie den Look, indem Sie T-Shirts, Pullover und Oberbekleidung passend zu Ihrer Hose kombinieren.

Check out: Howe, Lucky Brand, Chaps, Armani Exchange, Diesel

BEI DER ARBEIT:

Kleiderordnung hat sich entspannt, nicht zurückgezogen. Ihr Ziel: Denim finden, der Ihren Status als aufgehender Stern signalisiert.

Das Upgrade: Fügen Sie Ihrer Arbeitskleidung einen Stilakzent hinzu und Sie zeigen, dass Ihr Kompass direkt auf das Eckbüro gerichtet ist. Eine gut geschnittene Weste oder ein Sportmantel oder ein Frackhemd und eine Krawatte mit schönen Brogues senden die richtigen Signale. Und bewahren Sie Ihre ausgefransten, abgenutzten Jeans für Ihren nächsten Angelausflug auf. Gute Arbeitsjeans sind dunkel, schmucklos und praktisch ohne Details - das bedeutet, dass zu viel verzierte Gesäßtaschen herauskommen. Achten Sie auch auf den Zustand Ihrer Jeans.

Achten Sie auf: Der hintere Saum, der unterlaufen kann, wenn er nicht richtig zugeschnitten ist, und wird Ihre schlampige Körperpflege telegraphieren. Auch die Passform der Jeans ist wichtig. Streben Sie nach etwas, das den Unterschied zwischen zu lockerem (Bootcut) und Schrumpffolie (Slim Fit) aufteilt. Ihre Kollegen wollen Ihre Calvins nicht sehen, und auch nicht, dass Sie von Bananenschmuggel verdächtigt werden.

Check out: 7 für die ganze Menschheit, Stone Island Denims, Spurr, Agave, Earnest Sewn

EINE NACHT DRAUSSEN:

Wenn Sie nicht Kaviar einatmen oder eine Oper einnehmen, ist die schlanke, stilvolle Jeans Ihre erste Wahl, wenn die Sonne unter den Horizont fällt.

Das Upgrade: James Dean und Marlon Brando haben ein einfaches T-Shirt mit ihrer Jeans kombiniert, aber es erfordert ein raffinierteres Aussehen, um den besseren Sex dieser Tage einzufangen. Mehr als 34 Prozent aller Frauen, die von ihr befragt wurden, gaben an, dass sich die Männer nicht genug kleiden - insbesondere wenn sie Denim tragen.

Kennen Sie den Kontext: Wenn Sie einen Pizza-Joint treffen, bevor Sie einen Film machen, ist alles möglich. Wenn Sie jedoch vorhaben, 14 Dollar Martinis in einer Bar in der Innenstadt zurückzuwerfen, entscheiden Sie sich für dunklere, schlankere Jeans. Gerades Bein, schmales Straight oder Bootcut sind sichere Optionen und bieten eine eher formschlüssige Silhouette. Vervollständigen Sie den Look mit einem Kragenhemd und einem Pullover mit V-Ausschnitt oder einem Sportmantel, wenn Sie konservativ sind, oder mit einem Hemd, schmaler Krawatte und einer Lederjacke, wenn Sie einen kantigeren Look mögen.

Check out: Levis Hauptstadt E, C-IN2, Hugo Boss, Nudie Jeans, PRPS, Replay