Dieser Patch kann Ihnen sagen, wie gefährlich Ihr Schnarchen wirklich ist

Getty Images

Die ganze Nacht zu schnarchen hält Ihren Partner vielleicht nicht nur wach, sondern signalisiert möglicherweise etwas Ernstes über Ihre Gesundheit.

Übermäßiges Schnarchen ist ein Symptom der Schlafapnoe, eine ernsthafte Erkrankung, bei der Sie im Schlaf tatsächlich aufhören zu atmen. Es wurde mit Problemen wie morgendlichen Kopfschmerzen, Tagesmüdigkeit und viel ernsteren Problemen wie Bluthochdruck, Schlaganfall und Herzinfarkt in Verbindung gebracht. (Hier sind 7 Anzeichen, dass Sie im Schlaf aufhören zu atmen.)

Der Goldstandard der Diagnose von Schlafapnoe ist eine Schlafstudie, in der Regel ein Polysomnogramm. Dieser Test erfasst unter anderem die Gehirnaktivität, den Sauerstoffgehalt der Herzfrequenz und das Schnarchen. Es ist schmerzlos, aber Sie müssen in ein Schlaflabor gehen, um es zu erledigen. Einige Ärzte bieten Monitore für den Heimgebrauch an, aber sie sind schwer zu verwenden und neigen dazu, den Schlaf zu stören.

Jetzt kann ein neues Gerät die Lücke zwischen der genauen Diagnose überbrücken und Bequemlichkeit: Wissenschaftler haben ein 1 Unze großes, selbstklebendes Pflaster entwickelt, das Schlafapnoe sicher identifizieren kann. Dies geht aus vorläufigen Untersuchungen hervor, die auf SLEEP 2017, der Jahrestagung der American Academy of Sleep Medicine, vorgestellt wurden.

Nach dem Test des Geräts an 174 Patienten mit Schlafapnoe fanden die Forscher eine Übereinstimmung von 87 Prozent bei der Diagnose der Schlafapnoe durch das Pflaster und herkömmliche Polysomnographietests im Labor.

Eine separate Studie, in der untersucht wurde, wie gut Patienten das Gerät alleine verwenden konnten, ergab, dass 38 von 39 Personen laut einer Pressemitteilung erfolgreiche Messergebnisse erhalten hatten.

Dieses hautpflegende Pflaster misst den Nasendruck, die Sauerstoffsättigung im Blut, die Pulsfrequenz, Atemkämpfe, die Schlafzeit und die Körperposition.

Die Ergebnisse dieser Studie werden für die Zulassung des Geräts bei der US-amerikanischen Food and Drug Administration (FDA) verwendet.

Wenn Sie glauben, Sie leiden an Schlafapnoe - schnarchen Sie, schlafen Sie an Orten außerhalb Ihres Bettes ein, wachen Sie mit Kopfschmerzen oder kratzigem Hals auf oder fühlen Sie sich ständig müde - sprechen Sie mit Ihrem Arzt. Bis zur Genehmigung dieses Geräts ist eine Schlafstudie möglicherweise die beste Wahl, um Schlafapnoe zu identifizieren.