Sie könnten zu viel von dieser wichtigen Ergänzung nehmen

Getty Images

In den letzten Jahren haben Experten einen Mangel an Vitamin D mit einer Reihe schwerwiegender gesundheitlicher Probleme in Verbindung gebracht - von Depressionen über schwere Herzkrankheiten bis hin zu aggressivem Prostatakrebs. Daher ist es wichtig, genug Vitamin zu haben. Aber manche Leute nehmen das vielleicht zu weit, neue Forschung in JAMA schlägt vor.

In der Studie analysierten die Wissenschaftler die Umfragedaten von fast 40.000 zwischen 1999 und 2014. Sie fanden heraus, dass die Zahl der Personen, die zusätzlich D eingenommen hatten, einen signifikanten Anstieg verzeichnete.

Von 1999 bis 2000 nahmen nur 0,3 Prozent der Bevölkerung 1.000 IE oder mehr ein. Aber von 2013 bis 2014 haben 18 Prozent der Bevölkerung diese Menge täglich geknackt.

Die Anzahl der Menschen, die super hohe Dosen von D einnahmen, nahm ebenfalls zu. In den Jahren 2013 bis 2014 nahmen drei Prozent täglich 4.000 IE Vitamin D ein. Vor 2005 gaben weniger als 0,1 Prozent der Befragten dasselbe an.

Wichtiger Hinweis: Die tolerierbare Obergrenze für Vitamin D - die Höchstmenge, die wahrscheinlich keine negativen Auswirkungen auf die Gesundheit hat - liegt nach Angaben der National Institutes of Health bei 4.000 IE pro Tag. Drei Prozent der Bevölkerung nahmen also absichtlich einen Betrag in Anspruch, der diese sichere Benchmark übertraf.

Obwohl ausreichende Mengen an Vitamin D wichtig sind, können hohe Dosen an Vitamin D zu einer Reihe gesundheitlicher Probleme führen, so die Autoren. Dazu gehören ein erhöhtes Risiko für Frakturen, Stürze und Nierensteine. Andere Untersuchungen haben gezeigt, dass hohe Mengen an Vitamin D mit Prostatakrebs, Bauchspeicheldrüsenkrebs und vorzeitigem Tod jeglicher Ursache in Verbindung gebracht wurden.

Ähnliches Video:

​ ​

Da zu wenig Vitamin D zu gesundheitlichen Problemen führen kann, ist es immer noch eine der Ergänzungen, die Sie tatsächlich einnehmen sollten. Stellen Sie nur sicher, dass Sie keine OD ’machen - wieder sind 4.000 IE das tägliche Maximum. (Müssen Sie auch genau einstellen, was Sie tatsächlich essen? Probieren Sie The MetaShred Diet aus Männer Gesundheit- Sie verbrennen Fett, während Sie Ihren hart verdienten Muskel erhalten.)

Wie viel solltest du schießen? Es gibt einige Diskussionen darüber: Die NIH empfiehlt 600 IE, während die Endocrine Society viel höhere Spiegel von bis zu 2.000 IE pro Tag vorschlägt.

Deine beste Wette? Sprechen Sie mit Ihrem Arzt. Er oder sie kann Ihre D-Level testen und darauf basierend ein Supplement-Level ausarbeiten.