Arbeitstouren, die Sie gerne machen könnten

Inspiration schlägt in unwahrscheinlichen Palästen vor - normalerweise, sobald Sie Ihren Schreibtisch verlassen. In diesem Sinne letzten September W Hotels Partnerschaft mit der Rat der Modedesigner von Amerika einige New Yorker Designer zu unterstützen und zu inspirieren. Im Rahmen ihrer Partnerschaft schickten W Hotels und die CFDA zehn Designer zu verschiedenen W Hotel-Standorten auf der ganzen Welt, um die Standorte für ihre Frühjahr / Sommer'14-Kollektionen in Anspruch zu nehmen. Hier gingen unsere Favoriten hin.

Rick Hendry und Marc Daniels Von der coolen und minimalistischen Marke ISAORA wagte sich die amerikanische Westküste nach W, Seattle, San Francisco und San Diego, um einige Wellen, etwas Schnee und sogar Wüste zu fangen.

Die Herrenmarke Burkman Bros, gegründet von Ben und Doug Burkman, die für ihre entspannten, von Reisen beeinflussten Sammlungen bekannt sind, reisten nach W Bangkok. Die lebendige Stadt, die Tempel und die lokalen Märkte beflügelten ihre Kreativität. "Bangkok ist eine meiner Lieblingsstädte, weil es eine so fantastische Kombination aus Exotik und Moderne ist", sagt Doug.

Timo Weiland und Alan EcksteinDesigner hinter Timo Weiland haben Einflüsse aus Übersee in die Ästhetik ihrer Marke integriert. Sie reisten nach W Retreat und Spa Bali (oben abgebildet) und verbrachten eine Woche an den weltbekannten Stränden. Scrollen Sie nach unten, um zu sehen, wie Bali ihre Laufstegshow beeinflusst hat.

Folge uns @Style für mehr Style-News und Tipps.

Weitere Style-News:

  • EXKLUSIV: Wie man sich wie Adam Levine anzieht - für weniger
  • Handgefertigt für Ihre Füße
  • New York Fashion Week Nachrichten