22.000 Pfund Walmart-Tiefkühlpizza abgerufen

Getty Images

Wenn Sie ein Fan von Walmarts gefrorener Marketside Extra Large Supreme 16-Zoll-Pizza sind, sollten Sie die Etiketten überprüfen. Laut dem US-Landwirtschaftsministerium (USDA) hat die RBR Meat Company aus Angst vor einer möglichen Listeria-Kontamination rund 21.200 Pfund Pizza zurückgerufen.

Die Marketside-Pizza wird exklusiv für Walmart produziert und an Verteilungszentren in Kalifornien, Utah, Washington und Nevada geliefert. Die zurückgerufenen Pizzas wurden am 23. Februar hergestellt und tragen den Produktcode 20547. Ein Vertreter der RBR-Zulieferer teilte der Huffington Post mit, dass etwa 6.700 verkaufte Pizzas betroffen waren. Wenn Sie kürzlich eine Marketside-Pizza gekauft haben, werfen Sie sie sofort weg oder bringen Sie sie zurück Du hast es gekauft.

Das Problem wurde bei einer Routine-Stichprobe entdeckt, obwohl bisher noch keine Fälle von Listeria gemeldet wurden. Listeriasymptome ahmen oft die Grippe nach und können für ältere Menschen und Menschen mit geschwächtem oder geschwächtem Immunsystem tödlich sein. Schwangere Frauen sind auch besonders gefährdet, da die Infektion Fehlgeburten und Geburtsfehler verursachen kann. Die Symptome treten im Allgemeinen einige Tage bis einige Wochen nach dem Verzehr des kontaminierten Gegenstands auf.