Was Ihr Penis über Ihre Lebenserwartung aussagt

Thinkstock

Ein schlaffer Penis ist nicht nur eine schlechte Nachricht für Ihr Sexualleben: Jungs mit erektiler Dysfunktion haben ein um 70 Prozent erhöhtes Risiko für vorzeitigen Tod, stellt eine neue Studie der University of Mississippi fest.

Eine schlechte Herz-Kreislauf-Gesundheit ist die häufigste Ursache für ED, sagt Tobias Köhler, promovierter Professor für Urologie an der School of Medicine der Southern Illinois University. Wenn Sie nicht hart werden können, ist dies oft ein frühes Anzeichen dafür, dass Ihr Herz in Schwierigkeiten ist.

In der Tat haben viele Männer, deren ED durch schlechte Herz-Kreislauf-Gesundheit verursacht wird, in den nächsten fünf Jahren lebensbedrohliche Herzprobleme wie einen Herzinfarkt, sagt Dr. Köhler.

Die Gefäße, die Blut zu Ihrem Penis transportieren, sind winzig, nur ein bis zwei Millimeter groß, so dass sie leicht verstopft werden, sagt Dr. Köhler.

Wenn sich Plaque in Ihren Gefäßen ansammelt - aufgrund einer schlechten Ernährung, mangelnder Bewegung, Rauchen, Alter oder Genetik -, wird der Blutfluss zu Ihrem Penis als erstes blockiert, sagt Dr. Köhler.

Das kann es unmöglich machen, eine Erektion zu bekommen.

Verbunden: Das Männer Gesundheit Leitfaden für erektile Dysfunktion - die umfassendste Ressource für Ihr drückendstes Penisproblem

Wenn sich die Plakette weiter aufbaut, wirkt sich dies auf größere Arterien aus, wie die, die Blut zu und von Ihrem Herzen transportieren. Das kann einen Herzinfarkt oder plötzlichen Tod verursachen, sagt er.

Deshalb ist es wichtig, dass Ihre ED von einem Arzt überprüft wird. Wenn Sie das Frühwarnzeichen beachten, können Sie möglicherweise Ihre Herz-Kreislauf-Probleme beheben, bevor sie zum Tod führen.

Wenn Sie seit drei Monaten nicht in der Lage sind, das Problem zu beheben oder aufrechtzuerhalten, vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Hausarzt, sagt Dr. Köhler.

Teilen Sie Ihrem Arzt Ihre Erektionsprobleme mit - und machen Sie es als erstes zur Sprache, damit Ihr Arzt Zeit hat, Sie gründlich zu untersuchen, sagt er.

(Wenn Ihre Erektion wieder in Betrieb ist, nutzen Sie diesen Meisterkurs zum Thema Wie man eine Frau vergnügt, um den besten Sex Ihres Lebens zu haben!)

Wenn sich blockierte Arterien als Übeltäter herausstellen, kann eine verbesserte Diät- und Trainingsroutine den Schaden aufheben und den Penis wieder in Ordnung bringen, sagt er. Ihr Arzt kann Ihnen auch ein ED-Medikament wie Viagra verabreichen, um Ihr Sexualleben in der Zwischenzeit zu unterstützen.