Welche Schulden wirken sich auf Ihre Gesundheit aus?

In den roten Haaren zu sein: Tiefschuld kann Ihren Blutdruck erhöhen, findet eine Studie der Northwestern University.

Junge Erwachsene mit hoher Verschuldung berichteten von überdurchschnittlich hohen diastolischen Blutdruckmessungen.

Während Schulden keine Keime oder Krankheiten tragen, können Stress und Depressionen direkte Auswirkungen auf Ihren Körper haben, sagt die leitende Forscherin Elizabeth Sweet, Ph.D. Ein Schuldenleben hat auch andere Konsequenzen, die zu einer Verschlechterung der Gesundheit führen können, wie beispielsweise der Verzicht auf medizinische Versorgung.

Wenn Sie Studentendarlehen haben, sind Sie nicht alleine - die Chronik der Hochschulbildung berichtet, dass jedes Jahr 60 Prozent der College-Studenten in den USA großes Geld leihen. Glücklicherweise können Sie verschiedene Sparstrategien verfolgen, um Ihre Schulden zu reduzieren - ohne auf eine Ramen-Nudel-Diät zurückzugreifen.

Wenn dir diese Geschichte gefallen hat, wirst du diese lieben:

  • Der Hauptgrund, dass Sie in Schulden sind
  • Der seltsame Grund, warum Sie bares Geld haben
  • 5 Ursachen für hohen Blutdruck