Der Eignungstest

Bevor Sie mit dem Transformations-Training beginnen, sollten Sie die folgenden körperlichen Fitnesstests verwenden, um Ihr derzeitiges Maß an Stärke, Flexibilität und Ausdauer zu messen. Wiederholen Sie nach 5 Wochen die Bewertungen. "Sie können generell mit Verbesserungen von 15 bis 20 Prozent rechnen", sagt Michael Mejia, C.S.C.S. Schwer zu Brawny. In Bezug auf Muskelaufbau und Fettabbau funktioniert unser Plan für beide. Machen Sie jetzt ein digitales Foto und nach 35 Tagen ein weiteres. Ihr neues Körperbild ist der Beweis, den Sie benötigen.

Testen Sie Ihre Stärke. Machen Sie so viele klassische Liegestütze wie möglich, ohne anzuhalten, aber verwenden Sie diese präzise Ausführung: Nehmen Sie 2 Sekunden, um Ihren Körper zu senken, bis die Oberarme unter die Ellbogen fallen. Pause für 1 Sekunde; Nehmen Sie dann 1 Sekunde, um Ihren Körper nach oben zu drücken. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie den Test bei jeder Aufnahme identisch durchführen.

Testen Sie Ihre Flexibilität. Legen Sie einen Maßstab auf den Boden und legen Sie über die 15-Zoll-Marke ein fußlanges Abdeckband. Setzen Sie sich mit ausgestreckten Beinen vor Ihnen und den Fersen an der Bandkante auf jeder Seite des Maßstabs. Legen Sie eine Hand auf die andere und greifen Sie so weit wie möglich über den Maßstab, indem Sie sich an den Hüften bücken. Die Zahl, die Sie mit den Fingerspitzen berühren, ist Ihr Maßstab.

Testen Sie Ihre Ausdauer. Gehen Sie auf einem Laufband oder auf einem flachen Kurs im Freien 1,5 Meilen (1,5 Meilen), so schnell Sie können, und nehmen Sie Ihre Zeit auf. (Erwärmen Sie sich zuerst beim Laufen oder Joggen in einem leichten Tempo für 5 Minuten.)