Sex im Zelt haben

Camping muss kein keuscher Urlaub sein. Der Gedanke, sich mit Dreck, Käfern und dem Rest in den Wäldern zu tummeln, mag für Sie ein bisschen viel sein, aber deshalb haben Sie ein Zelt gekauft.

Michelle Waitzman, Autor von Sex in einem Zelt: Anleitung eines wilden Paares, um in der Natur frech zu werden sagt: "Manche Leute gehen davon aus, dass Camping Sex nicht möglich ist." Folge ihren Tipps, um aus deinem Nylon-Unterstand ein Liebesnest zu machen.

1. Geh weg. Verlassen Sie die ausgetretenen Pfade, um sicherzustellen, dass Sie zumindest etwas isoliert sind. Gesang zu bekommen, wenn man es anzieht, wird auf einem Familiencampingplatz möglicherweise nicht allzu gut klingen.

2. Halte es einfach. Die Bewegungen sollten klein und kontrolliert sein. "Dies ist nicht die Zeit, um das gesamte Kama-Sutra auszuprobieren, denn diese Wände sind näher als Sie denken", sagt Waitzman.

3. Verwenden Sie ein Kondom. Dies ist kein Safe-Sex-Vortrag. Selbst wenn Sie normalerweise keinen Schutz tragen, kann dies die Reinigung von Ihnen und dem Zelt wesentlich einfacher machen.

4. Packen Sie es ein. Wenn Sie als Paar nach Schlafsäcken suchen, sollten Sie in ein Paar investieren, das sich zusammenreißen lässt. "Es gibt Ihnen zusätzliche Wärme und die Bequemlichkeit, sich tatsächlich unter der Decke berühren zu können", sagt Waitzman.

5. Offensichtlich sein Wenn Sie unter den Sternen liegen wollen, flirten Sie unter der Sonne. Waitzman rät "ein wenig zwinkerndes Verhalten während des Tages, um alle auf die gleiche Seite zu bringen". Sie sagt, dass viele Leute Sex im Zelt gar nicht in Betracht ziehen, hauptsächlich, weil sie es noch nie versucht haben.