Jennifer Lawrence: "Ich hatte schon lange keinen Sex mehr"

Gregg DeGuire / Getty Images

Wenn es um Sex geht, ist Jennifer Lawrence anscheinend "alles Bellen und kein Biss".

Die Schauspielerin sprach kürzlich mit Die Sonne um ihren russischen Spionage-Thriller zu fördern Roter Spatz, aber - da diese Dinge normalerweise mit dem 27-Jährigen zu tun haben, wurden die Dinge persönlich.

„Ich bin nicht in einer Beziehung. Ich mache klar, dass ich seit langem keinen Sex mehr hatte ", sagte Lawrence." Ich rede immer so, als wollte ich einen Schwanz, aber die Wahrheit ist, wenn ich auf meine sexuelle Vergangenheit zurückblicke, ging es immer mit Freunden. "

20th Century Fox

Laut Lawrence ähnelt die gesamte Situation einem dieser skeevy All-you-can-Buffets, die Sie an Flughäfen finden: Es ist kein Mangel an Optionen, das ist das Problem, sondern die Sauberkeit der gesamten Sache. "Ich bin meistens auch eine Germaphobe", sagte sie. "Ich habe es bisher ohne einen STI geschafft. Dick ist gefährlich."

Die Hunger Spiele star erwähnte auch, dass potenzielle Partner in der Regel von einem Fachmann gründlich überprüft werden müssen.

"Wenn ich an dem Punkt war, an dem ich einen STI bekommen konnte, waren die Ärzte bereits beteiligt", sagte sie. "So viel von einer Germaphobe bin ich."

Aber ist der Schwanz tatsächlich gefährlich?

Laut den Centers for Disease Control und Prevention erreichten die Fälle sexuell übertragbarer Krankheiten erst 2016 einen neuen Höchststand.

Prävention ist mehr als möglich - in der Tat ist dies ein hilfreicher Leitfaden zur Vermeidung und Behandlung. Wenn Sie zu lange nicht gelesen haben möchten, sind Kondome immer eine gute Wahl, und es ist höchste Priorität, sich selbst testen zu lassen.

Im Zweifel gibt es immer Handjobs.

Was die Sauberkeit außerhalb des Schlafzimmers angeht?

Um J. Law zu helfen, hier ist alles, was eine selbstgestaltete Germaphobe wissen muss. Öffentliche Verkehrsmittel und der Türgriff für das Bad sind nicht so ekelhaft, wie Sie denken, aber jeder verfolgt ständig überall, wo er hingehört.

Ähnlich wie bei dem oben erwähnten Buffet, nehmen Sie das Gute mit dem Schlechten und hoffen auf das Beste.