Warum sollte jeder Mann mehr Kaffee trinken?

Jeder sollte mehr Kaffee trinken. Nicht nur, weil Java lecker ist und einen harten Morgen in einen verrückten Tag verwandeln kann, sondern auch, weil Sie eine ganze Reihe unglaublicher gesundheitlicher Vorteile einnehmen werden, wenn Sie eine Tasse zubereiten:

Harvard-Forscher fanden heraus, dass Menschen, die nur eine Tasse Kaffee pro Tag tranken, eine um 8 Prozent geringere Wahrscheinlichkeit hatten, an Diabetes zu erkranken, als diejenigen, die das Getränk nie hatten.

* Eine andere Harvard-Studie ergab, dass Personen, die eine oder mehrere Portionen Kaffee am Tag tranken, 26 Prozent weniger Nierensteine ​​entwickelten als diejenigen, die weniger als einmal pro Woche konsumierten.

* In der University of Hawaii Cancer Center hatten Menschen, die zwei oder drei Tassen Kaffee pro Tag tranken, eine um 38 Prozent geringere Wahrscheinlichkeit, an Leberkrebs über einen Zeitraum von 18 Jahren zu erkranken, als Personen, die keinen Kaffee hatten.

* Eine finnische Studie ergab, dass Männer, die den meisten Kaffee pro Tag tranken - etwa 27 Unzen oder mehr - eine um 77 Prozent geringere Depression aufwiesen als diejenigen, die keine tranken.

Aus diesen Gründen - und vielen anderen - sind wir ein bisschen mit Kaffee besessen Männer Gesundheit.

Es gibt einen Mann im Büro, der eine ständig laufende Keurig-Maschine hat. Unser gesamtes Forschungspersonal besteht aus dem Zeug. Und es ist selten, dass unser Chefredakteur Bill Phillips ohne eine Tasse Joe in Reichweite von seiner unmittelbaren Reichweite ist.

Tatsächlich lieben wir Kaffee so sehr, dass wir uns entschieden haben, unseren eigenen zu machen.

Unser Braten ist biologisch. Es ist potent Es ist lecker.

Wir nannten es The Better Man Blend, denn wenn du genug von dem Zeug trinkst, kannst du genau das werden.

Versuchen Sie noch heute eine Tasche!