Geheime Waffe | Pfefferessig

Kenner der scharfen Sauce wissen, dass reines Höllenfeuer nicht die einzige Zutat in einer großen Flasche ist.

Die besten heißen Saucen gleichen beide Hitze aus und Tang, der einen Essig-Trick liefert, um die Aromen eines Gerichts hervorzuheben, anstatt sie unter einem Inferno von Feuerkraft zu ersticken.

Für einen Vorgeschmack auf eine ausgewogene scharfe Soße in ihrer reinsten Form sollten Sie die Geheimwaffe des Pfefferessigs betrachten. Eine Flasche davon ist genau das: Peperoni und Essig. Das im Süden beliebte Gewürz hat an vielen Tischen einen Platz neben dem Salz und Pfeffer. Es kann mild sein mit einem Hauch von Wärme, wie Srirachas schüchterner Cousin aus Kentucky, oder garlicky und brandgefährlich wie Sriracha selbst.

Aus diesem Grund sollten auch Nicht-Südländer versuchen, einen Stapel davon herzustellen. (Und wenn Sie ein Südstaatler sind, ist es an der Zeit, einen anderen zu machen.) Es könnte nicht einfacher sein.

Jeff Lutonsky, ursprünglich aus Lawton, Oklahoma, ist Miteigentümer von Mables Smokehouse und Banquet Hall in Brooklyn. Er reinigt zunächst eine große heiße Saucenflasche und halbiert dann genug Serrano-Pfeffer, um die Flasche zur Hälfte zu füllen. Dann erhitzt er eine 50/50-Mischung aus Weißwein und Apfelessig zum Kochen. Mit einem Trichter gießt er den kochenden Essig vorsichtig ein paar Zentimeter von der Flaschenöffnung entfernt.

Lutonsky lässt seinen Pfefferessig zwei bis drei Wochen bei Raumtemperatur sitzen und sich entwickeln. Er sagt, die Säure des Essigs und die hohe Hitze des kochenden Essigs machten Pfefferessig zu einem lagerstabilen Produkt. Er hält sich einige Monate bei Raumtemperatur - und noch länger, wenn er im Kühlschrank aufbewahrt wird.

Wenn es fertig ist, schmückt er jeden Tisch seines Restaurants mit einer Flasche. Diners gießen den Essig auf gekochtes Grünzeug, schwarzäugige Erbsen und Grill. Die Sauce gefiel sogar so gut, dass der Barkeeper ihn dazu brachte, Pfefferessig, Wodka und Eis zu trinken.

Hier sind ein paar andere Möglichkeiten, wie Lutonsky das Gewürz verwenden würde:

-Herzen Sie auf herzhaften gekochten Grüns wie Collards und Grünkohl

-Mix in Bloody Marys und andere scharfe Cocktails
- Rühren Sie ein paar Teelöffel in Chili oder eine Suppe
-Auf einem Eiergericht wie Huevos Rancheros sprudeln
-Weiß mit Salz, gehacktem Knoblauch, Oregano, Zitronensaft und Olivenöl zu einer rustikalen Vinaigrette
-Auf Pizza, Pasta, Pommes, gebratenen Fisch oder ein Sandwich setzen
-Substitut für einfachen Essig in jedem Rezept, das Essig verlangt (Thunfischsalat, gebratenes Gemüse)

Lutonsky sagt, sein nacktes Knochenrezept sei eine Blaupause: "Sie können es nach Belieben doktorieren."

Einige bevorzugen weniger Hitze und verwenden daher Jalapenos. Einige bevorzugen mehr, so dass Habaneros in das Glas gehen. Einige fügen Aromen wie Knoblauch oder sogar Kräuter und Gewürze hinzu.

Pfefferessig ist bis auf die Flasche, in die er geht, anpassbar. Verwenden Sie neue Glasbehälter oder andere wiederverwendbare Glasflaschen, die den Geschmack verbessern können: leere Flaschen Limonade, scharfe Soße, Bier oder sogar Jack Daniels.